Current Article

25 Apr 2009

1. Berliner DDR Motorrad-Museum

Besuch im 1. Berliner DDR Motorrad-Museum.

Unter den sechs S-Bahnbögen direkt neben dem Einkaufszentrum Berlin-Carré am Alexanderplatz warten über 90 Motorräder, Roller und Mopeds der Hersteller DKW/IFA/MZ, Simson-Suhl, IWL und EMW auf ca. 800qm Ausstellungsfläche über 2 Etagen verteilt auf ihre Besucher. Das sind nahezu alle Modelle aus 40 Jahren DDR Zweiradproduktion, dazu noch viele Gespanne, Sport- und Rennmaschinen sowie Sonderfahrzeuge und Behördenkräder. Alles sehr liebevoll und mit großer Freude zusammengestellt.

Eine besondere Rarität im Museum ist ein Eskorte-Motorrad der Ära Honecker mit originalem DDR-Emblem an der Verkleidung. Von diesen Maschinen gab es nur 60 Stück, wobei 30 nach Ungarn exportiert wurden. Inzwischen sollen von dem Eskorte-Motorrad nur noch sehr wenige existieren.

Derzeit läuft zudem eine Sonderausstellung im 1. Berliner DDR Motorrad-Museum: Die Entwicklung des PKW Trabant in 40 Jahren DDR Fahrzeugbau.. Anlaß der Ausstellung ist der 20. Jahrestag der Maueröffnung im November dieses Jahres.

Für die Besucher läuft außerdem bis zum Mai 2010 ein Preisausschreiben, bei dem es eine restaurierte historische MZ TS 250/1 mit Original-DDR-KFZ-Brief zu gewinnen gibt. Na dann lohnt sich ein Besuch auf alle Fälle - und viel Glück!!

Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 21.00 Uhr.

Homepage 1. Berliner DDR Motorrad-Museum

ddr29.jpgddr12.jpgddr04.jpg

ddr20.jpgddr15.jpgddr09.jpgddr10.jpgddr19.jpgddr05.jpgddr03.jpgddr32.jpgddr02.jpgddr01.jpgddr30.jpgddr07.jpgddr13.jpgddr16.jpgddr18.jpgddr22.jpgddr23.jpgddr36.jpgddr26.jpgddr31.jpgddr27.jpgddr28.jpg

ddr08.jpgddr17.jpgddr24.jpgddr33.jpgddr34.jpgddr35.jpg

Original: http://www.formfreu.de/?p=7326

Created Samstag, 25. April 2009 Created by Tom Categories Timeline Tags automotive | Berlin | berliner | ddr | Motorrad
Permalink

Mehr aus der Kategorie : Timeline

26 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen   Can Struck  

Projekt Scorpione: Unser Abarth 500 – Ein Jahr und 12.000km später (25 Fotos)

Abarth 500 Baujahr 2010 schwarz: Exclusive Logo
Um es kurz zu machen: Mit dem Abarth 500 sind wir nach (noch nicht ganz) einem Jahr immer noch sehr zufrieden. Die Freude am Fahren ist noch immer ungebrochen. Bisher wurde sie auch nicht durch irgendwelche technischen Probleme getrübt. Einzig die Starterbatterie musste nach 4 Jahren (wenn man nach dem Baujahr geht) getauscht werden. Seitdem läuft wieder alles so wie es soll. Davon, dass ein Fiat mit schlechter Verarbeitung oder ähnlichen tollen Eigenschaften glänzt, ist bisher nix zu merken.

Im Gegenteil. Würde ich heute wieder vor der Entscheidung stehen, ich würde wieder den Abarth 500 nehmen.

Wer die Vorgeschichte lesen möchte, der findet hier einige andere Artikel zum Projekt Scorpione. Ich hatte die Kaufentscheidungund die Schritte nach dem Kauf beleuchtet. Außerdem natürlich einen Autotest zum Abarth 500 verfasst. Zu den 3D-Kennzeichen, von denen ich inzwischen völlig überzeugt bin, hatte ich auch etwasgeschrieben.

Und wer die Diskussion zwischen mir und Autophorie bezüglich Abarth vs Ford Fiesta ST verfolgen möchte, der findet hier den Artikel bei mirund hier den Autophorie-Artikel.

Ihr könnt euch meine Anmerkungen zu den Fotos durchlesen, indem ihr euch oben per Pfeil-Rechts Button durch die Fotos klickt.

Bildquelle: Can Struck / Driver’s Groove

Weitere Bilder gibt's bei Klick auf die Pfeile oben direkt auf Driver's Groove.
Der Beitrag Projekt Scorpione: Unser Abarth 500 – Ein Jahr und 12.000km später (25 Fotos) erschien zuerst auf Driver's Groove.

Original http://driversgroove.com/projekt-scorpione-unser-abarth-500-ein-jahr-und-12-000km-spaeter-25-fotos/

Created Mittwoch, 26. November 2014 Tags DG Exclusive Document type Video
Categories Timeline Author Can Struck
26 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen   Peter Ruch  

Ist denn schon?, Alfa MiTo Junior 2080

Alfa MiTo Junior

Ist denn schon Weihnachen? Nein, sonst wüssten wir den Preis des Sondermodells MiTo Junior bereits.

In Deutschland gibt es den «kleinen» Alfa bereits. Wobei, die Karosserie des MiTo Junior natürlich identisch mit derjenigen des normalen Modells ist. Ennet der Grenze gibts den Junior ab 16'600 Euro, die Schweizer Preise werden erst vor Weihnachten bekannt gegeben. Zu den Händlern rollt der MiTo Junior dann im Januar 2015. Im Innenraum bietet der Alfa Junior Sportsitze aus schwarzem Stoff mit weissen Kontrastnähten, ein unten abgeflachtes Sportlenkrad und Fussmatten mit Logo. Lenkrad, Schaltsack und Handbremsgriff sind mit schwarzem Leder bezogen, welches mit weissem Garn vernäht wurde. Die ganz in schwarz gehaltene Armaturentafel sorgt gemäss Alfa ebenso für sportliche Atmosphäre im Cockpit wie die Instrumente mit weissen Zifferblättern. Weiss geht es auch aussen weiter.  Unter anderem mit weiss lackierten 17-Zoll-Alus oder ebenfalls weiss lackierten Spiegelkappen und  Nebelscheinwerfer-Einfassungen. Die Rahmen der Hauptscheinwerfer und der Heckleuchten sowie die Türgriffe sind in mattiertem Chrom gehalten.
Für den MiTo Junior stehen zwei Motoren zur Wahl. Der Zweizylinder-Turbobenziner 0.9 Turbo TwinAir, der 105 PS und ein maximales Drehmoment von 145 Newtonmeter produziert. Er läuft maximal 184 km/h (0-100 km/h in 11,4 Sekunden) und soll nur 4,2 Liter pro 100 Kilometer verbrauchen. Der zweite Motor ist ein Sauger mit 1,4 L Hubraum und eher dürftigen 78 PS.
Mehr Alfa gibts im Archiv, einen richtig fiesen Junior gibts hier...

Ist denn schon?, Alfa MiTo Junior 2080

Text: Cha, Fotos: Werk.

Original http://www.radical-mag.com/neuheiten/alfa-mito-junior-2080/seite_1-2

26 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen   Bernd Frank  

Schön ist anders

Gestern ging es früher in die Werkstatthölle. Ich wollte so viel schaffen, wie möglich. Erster Einsatz: Massives Rohr in die Front, Kette dran und mit dem Benz an der AHK gezogen.

Schön ist anders

Und so nach und nach alles einigermaßen wieder rausgezogen bis es in etwa grad war.

Schön ist anders

Um zu sehen, wie es gelungen ist, Haube drauf. Ich musste noch etwas nacharbeiten, dann schloss die Haube.

Schön ist anders

Nun ging es mit Zughammer Hammer, Fäustel, dem richtig dicken Bello ans Werk. Irgendwie musste der Rest auch passend gemacht werden. Der Scheinwerfer auf der Beifahrerseite war nicht das Problem, die Seite hatte es nicht ganz so wild erwischt. Leider war der Stellmotor in 2 Teilen. Ersatz? Suchen alle Escort Fahrer angeblich. Ich hab mir mit einer Schlauchschelle beholfen.

Die Stoßstange - nunja, bei der Befestigung muss ich noch nachbessern.

Schön ist anders

Kühler ist auch wieder drin und wider Erwarten hat der Lüfter vom Benziner auch Platz. Hab das System nur zum Teil wieder auffüllen können. Hatte nur noch wenig Frostschutz vorrätig.

Kühler

Luftfilter? Check!

Luftfilter

Auf der Beifahrerseite ist der Hund begraben. Da musste ich die Kotflügelecke oben wegtrennen. Ließ sich nicht dengeln. Normal hätte ich den Flügel demontiert und das von hinten geklopft - nur der Escort hat verschweißte Flügel, das macht es nicht leichter. Auch dass die Blinker und die Scheinwerfer voneinander abhängig montiert werden. Irgendwie ist auch die zweite Einheit drin. Aber das gefällt mir nicht. Der Scheinwerfer hat Kontakt zur Haube, das muss tiefer. Der Stellmotor der LWR ist da noch fieser zerbröselt, auf der Seite müssen Kabelbinder herhalten. Arschlecken.

Schön ist anders

Sieht wieder komplett aus, da lauert aber noch Arbeit. Die Leuchteneinheit auf der Beifahrerseite muss tiefer, der Kotflügel wieder geschlossen werden, die Stoßstange, die jetzt nur halbherzig draufhängt befestigt...

Sieht soweit ganz nett aus, ist aber echt brutal zusammengeschustert. Spaltmaße unter aller Sau. Der Titan ist im Stadium Ratte angekommen. Und was soll ich sagen - ich scheiß jetzt drauf, der bleibt brutal zusammengeschustert. Wichtig ist, dass ich ihn wieder nutzen kann.

Original http://www.fusselblog.de/index.php/focht/schoen-ist-anders

26 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   Michael Peschel  

Vegas Baby! – Deutsches Kulturgut auf der SEMA Show 2014

Deutsches Kulturgut auf der SEMA Show 2014 - Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es geballte Power gepaart mit vielen ausgefallenen Umbauten, wie auf der großen Automobilshow in Las Vegas. Auch zur SEMA 2014 ging es in den Staaten wieder heiß her! Martin Hillmann alias von German Custompixel war mit seiner Kamera in den Hallen der Motor Show unterwegs und hat uns eine sehr nette Auswahl an deutschem Kulturgut mit nach Deutschland gebracht. In unseren Bildern zeigen wir euch aber heute nicht nur GermanMotorKult, sondern auch ein paar andere sehr kultige Exponate.

SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 36SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 62SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 84SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 25SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 73SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 66SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 43SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 82SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 65SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 6SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 67SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 18SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 2SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 89SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 17SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 58SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 51SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 86SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 81SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 78SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 72SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 35SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 19SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 15SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 92SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 12SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 38SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 69SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 13SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 71SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 31SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 34SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 68SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 53SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 21SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 76SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 5SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 45SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 23SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 70SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 77SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 7SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 37SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 59SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 24SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 10SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 33SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 9SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 29SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 27SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 49SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 16SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 4SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 20SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 48SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 55SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 80SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 79SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 85SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 32SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 61SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 40SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 54SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 44SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 75SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 91SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 57SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 74SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 41SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 47SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 46SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 64SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 3SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 14SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 28SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 60SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 90SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 83SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 22SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 39SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 42SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 87SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 11SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 56SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 30SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 26SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 50SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 63SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 52SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 8SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 88SEMA Show 2014 Las Vegas Hillmann - 1

The post Vegas Baby! – Deutsches Kulturgut auf der SEMA Show 2014 appeared first on GERMANMOTORKULT.

Original http://germanmotorkult.de/vegas-baby-deutsches-kulturgut-auf-der-sema-show-2014/

Created Mittwoch, 26. November 2014 Tags Bildergalerien | GMK Document type Video
Categories Timeline Author Michael Peschel
26 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   Maic Schulte  

Mopar Nationals 08 / 2014

Two at a timeAloha!

Bis zur diesjährigen Motor Show in Essen sind es nur noch wenige Stunden und dort wird dann auch garantiert das eine oder andere Foto auf die Speicherkarte wandern, nur um dann später die heimische Festplatte komplett zum Überlaufen zu bringen.

Was läge also näher, als auf den letzten Metern noch die eine oder andere Serie zu bearbeiten, die im Laufe des Jahres liegen geblieben ist und somit etwas Platz für neues Material zu schaffen. Von daher habe ich mich dann auch ganz fix auf die Suche in den Untiefen meiner Festplatten gemacht und dabei die Fotostrecke von den MOPAR Nationals im August dieses Jahres gefunden.

Die MOPAR Nationals sind ja schon seit Jahren ein fester Begriff in der US Car-Szene von NRW und auch weit darüber hinaus. Nicht selten sieht man auf diesem Treffen Kennzeichen aus den Niederlanden, der Schweiz und ja selbst skandinavische Number-Plates habe ich dort schon entdeckt. Für mich nur ein weiterer Beweis dafür, was für einen guten Ruf diese Veranstaltung doch europaweit in der Szene genießt.

Letztendlich ist dies aber auch kein Wunder, wird doch jede Veranstaltung vom Oliver Zinn – seines Zeichens Inhaber des Moparshops in Olfen – und seinen unzähligen “Heinzelmännchen” liebevoll und mit einem Hang zur Akribie bis ins kleinste Detail vorbereitet. Nicht zuletzt trägt dann genau dieses Zusammenspiel Jahr für Jahr zum Gelingen dieser Veranstaltung bei. Von daher geht hier an dieser Stelle auch ein ganz großes Lob ans ganze MOPAR Nationals-Team! Danke ;)

Worauf aber nun wirklich kein Veranstalter dieser Welt Einfluss hat, ist jedoch das Wetter und dieses war im August nun wirklich mehr als wechselhaft. So auch leider an diesem Festival-Tag, an dem es in den frühen Tagesstunden mit angenehmen Sommertemperaturen jede Menge Leute aufs Gelände gelockt hat, nur um dann in den frühen Nachmittagsstunden allen mit Starkregen und Gewitter die Laune zu versauen. So auch mir …

Dies genau ist auch der Grund dafür, warum ich in diesem Jahr keine Fotos von den Beschleunigungsrennen am Flughafen Loemühle für euch habe, denn auf das Fotografieren bei Regen hatte ich schlichtweg keine Lust. Es gibt aber eine bisher immer noch nicht gezeigte Fotostrecke aus dem letzten Jahr, die ebenfalls auf dem Flughafen Loemühle entstanden ist und welche ich spätestens nach der Motor Show veröffentlichen werde. Übt euch also noch ein klein wenig in Geduld, denn früher oder später bekommt ihr ja eh mein ganzes Foto-Material hier bei 1001 Cars zu sehen. Es dauert halt manchmal nur ein klein wenig länger ;-)

Resümierend bleibt mir dieser Tag aber trotzdem als sehr angenehm in Erinnerung und das eine oder andere – durchaus vorzeigbare – Foto ist an diesem Tag ja auch entstanden. Von daher kann ich getrost sagen:”Alles gut!“ und ich freue mich schon jetzt auf die MOPAR Nationals 2015.

Viel Spaß mit den Bilder und wie immer gilt:”Stay Tuned!”

Mopar Nationals 08 / 2014440 + 6Dodge Tail-LightMopar Nationals 08 / 2014'65 Plymouth BarracudaSpeedometerPlymouth Barracude - IInstrumentsHangin' aroundThree-Eight-ThreeMopar Nationals 08 / 2014GTXNo fine dayAll-TerrainChrysler New YorkerPlymouth EmblemMopar Nationals 08 / 2014Blue PlymouthNose 2 NoseDodge MonacoRed, Hot & BlueFive - O - OCharger in a rowGeneral LeeDodge DartMopar Nationals 08 / 2014Six PackHead LightGold & GreenMopar Nationals 08 / 2014Mopar Nationals 08 / 2014Roll InSundownMopar Nationals 08 / 2014Under the HeadframeMopar Nationals 08 / 2014Two at a time

 

Klicke hier, um Beiträge zum Thema “Mopar Nationals” aus den vergangenen Jahren zu sehen.

Original http://www.1001cars.de/wordpress/?p=4387

Created Mittwoch, 26. November 2014 Tags Chronologisch | chrysler | Dodge | Herten | Mopar | MOPAR Nationals | Plymouth | Treffen & Messen | Zeche Ewald Document type Article
Categories Timeline Author Maic Schulte
Anzeige
Webhosting by Speicherzentrum.de
 
25 Nov 2014

2014 Renault Twingo SCe70 LUXE – Video und Fakten

2014-Renault-Twingo


Video – 2014 Renault Twingo SCe 70 auf Youtube ansehen

Die Geschichte des 2014 Renault Twingo SCe 70
Dafür, dass es den Twingo doch schon einige Zeit gibt, hält sich die Zahl der Produktgenerationen in Grenzen: Es sind gerade einmal drei. Und die dritte Baureihe ist auch schon die aus 2014 und damit die aktuellste. In 1992 hat Renault den Kleinstwagen erstmals auf den Markt gebracht. Ganze 22 Jahre ist das her. Ich erinnere mich noch sehr genau, wie ich damals, als Neunjährige, an der Bushaltestelle meiner Schule stand und einer aus der Oberstufe im schwarzen Twingo an uns vorbeibrauste. Da war ich bereits erstaunt. Erst recht, als mich der Kamerad mal mit nach Hause genommen hat (Nachbarn in einem kleinen Dorf). Als Kind, das mit Schlachtschiffen von Ford, Mercedes und Opel aufwuchs, war dieses kugelige Auto vollkommen faszinierend.

Die digitale Geschwindigkeitsanzeige hat mich total umgehauen. Für mich damals der Inbegriff von Moderne und Zukunft. Und offenbar konnte der Twingo nicht nur mich Lütte überzeugen, sondern auch viele andere. Über eine Million Twingos der ersten Generation wurden verkauft! 2007 folgte die zweite Generation, ich war älter und an anderen Dingen interessiert. Allerdings habe ich durchaus noch all diese Modelle wahrgenommen, die mit Wimpern verzierte Scheinwerfer hatten. Ein Graus! Nun, 2014, lassen die Franzosen das dritte Baujahr vom Band, wahrscheinlich kriegen sie da sogar direkt viel mehr drauf als vorher, denn der Twingo ist in der Länge geschrumpft! Dafür hat er nun einen längeren Radstand.

Der Fahreindruck
Man hat ja meist eine Erwartungshaltung. Ob das nun so richtig ist, oder nicht – lassen wir das mal außen vor. Beim neuen Renault Twingo SCe70, Ausstattungsvariante LUXE, jedenfalls haben wir erwartet, dass uns Adjektive wie fetzig, spritzig oder flott über die Lippen kommen. Das liegt nicht zuletzt am hinten montierten Motor und am Heckantrieb. Leider nein.

Es war eher ein enttäuschtes “Ah so. Mh. Na gut. Naja, aber fährt”. Es ist also so: Der neue Twingo mit 1-Liter-3-Zylinder-Motor und 70 PS hat uns in Sachen Fahrdynamik oder Beschleunigung (14,5 Sekunden!) nicht vom Hocker gerissen. Jegliche dynamische Anwandlung hat das ESP sofort reguliert. “Doofes ESP”, bockte man da schon mal vor sich hin. Flitzen bei einer Höchstgeschwindigkeit von 151 km/h – das Tacho zeigt bis 160 an – ist per se nicht drin. Ist ja auch grundsätzlich nicht schlimm. Dann ist es eben ein Auto für alle, die ein kleines Auto wollen, dass mit einem piepsig-kleinen Wendekreis die Cities rockt, nicht zu schnell wird und kontrollierbar bleibt. Für alle, die eine leichtgängige Lenkung präferieren und nichts gegen Bremsen haben, die zwar absolut bremsen, aber nicht sehr fein dosieren: da knallt man schon mal mit dem Pedal nach unten hin durch.

Das Infotainmentdisplay sitzt noch so gerade eben an einer Position, die hinnehmbar ist, es ist in jedem Fall nicht zu weit unten angesiedelt. Dafür sind Funktionen wie das Navi sehr einfach und intuitiv bedienbar. Die Bluetooth-Anbindung ans Handy funktionierte ebenfalls einwandfrei. Cooles Feature: Über den Button “Tour-Report” kann man sich sein eigenes Fahrverhalten aufgeschlüsselt zeigen lassen. Wie hab ich gebremst? Wie viel habe ich verbraucht? Wann habe ich gar nichts verbraucht? usw.
Das Fahrwerk wird wohl Geschmackssache sein: Jens fand es manchmal etwas unbequem – andere finden eben das vielleicht “sportlich”? Wer fährt, sollte sich auch an den fehlenden Drehzahlmesser gewöhnen und an die Tatsache, dass er eventuell nicht seine unbedingt perfekte Sitzposition findet. Zwar lassen sie die Sitze hoch und runter, nach vorne und hinten verschieben, das Lenkrad aber hat keine Längsverstellung. Und da kann es zu ungemütlichen Situationen kommen, besonders bei eher lang gewachsenen Menschen, die vorne durchaus noch unterkommen.

Im Fond dagegen sehen wir zwei Personen, mehr nicht, und denen sollte man keine Langstrecken zumuten. Angenommen, hinten sitzen zwei Passagiere, dann wird es mit der Sicht nach hinten raus noch kanpper, als sie eh schon ist. Wir mögen den Glasdeckel am Heck – allerdings ist nur eine schmale Fläche wirklich glasklar gehalten, also die für den Blick nach hinten, der Rest dunkel. Sitzen dann aber noch Personen davor und schieben die ihre Kopfstützen hoch und so weiter – dann hat es eher was von Schießschartenflair.

In der Summe scheint dieses Auto zum Beispiel für Abiturienten geeignet zu sein oder für Menschen, die in Städten unterwegs sind. Fetzig, flott und spritzig sind immerhin die Ausstattungsvarianten und Individualisierungsmöglichkeiten, die Renault für seinen Kleinsten anbietet. UNd dann ist es eben ein kleines, fesches, liebes Auto. Zu Recht.

Die Fakten:
Unter der Haube vom 2014 Renault Twingo SCe 70 findet man z.B. den 1-Liter-3-Zylinder Motor mit einer Leistung von 71 PS (52 kw) und einem maximalen Drehmoment von 91, das bei 2850 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung steht.

Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der Twingo SCe 70 innerhalb von 14.5 Sekunden. Der Vortrieb endet bei 151 km/h.
Der 2014 Renault Twingo SCe 70 ist 3.59 m lang, 1.55 m hoch und misst in der Breite 1.64. Der Radstand beträgt 2.49 Meter und der Wendekreis liegt bei gerade einmal 8.6 Metern!

Die maximale Zuladung liegt bei 420 kg, das zulässige Gesamtgewicht beträgt 1360 kg. Die Dachlast wird vom Hersteller mit 0 kg angegeben. Werfen wir einen Blick in den Kofferraum. Dort passen 219 Liter hinein (bei umgeklappter Rückbank sind es 980 Liter), maximal zugeladen werden dürfen 420 kg.

Renault gibt den kombinierten NEFZ-Verbrauch mit 4.2 Litern auf 100 km an. Dank des 35 Liter großen Tanks sind rein rechnerisch Reichweiten von 830 Kilometern möglich. Der 2014 Renault Twingo SCe 70 lässt seine Brennräume gerne durch guten Super Kraftstoff kühlen.

Der Basispreis vom 2014 Renault Twingo SCe 70 liegt bei 9590 Euro.

AUSFAHRT-TV

 

Bericht zum 2014 Renault Twingo SCe70 auf auto-geil.de

Bericht zum 202014 Renault Twingo SCe70 auf rad-ab.com

Original http://ausfahrt.tv/2014-renault-twingo-sce70-luxe-fakten-und-video/

25 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   Peter Ruch  

Ren(n)tner, Test Volkswagen Scirocco R 2079

Test VW Scirocco R

Taufrisch ist der VW Scirocco - auch als R-Version - ja nicht mehr. Auch nach dem Facelift nicht. Aber neu ist ja auch nicht immer besser. Oder doch?

Klar, 280 PS aus einem aufgeladenen Vierzylinder das hat schon was. Aber, die Konkurrenz schläft ja auch nicht. Also muss sich der Scirocco schon etwas nach der Decke strecken. Allen voran der wirklich feine Renault Mégane R. S. macht dem VW ziemlich Feuer unter dem Hintern. Der bietet 275 PS, auch Vorderradantrieb und ein ziemlich hartes Fahrwerk. Im Gegensatz zum Renault ist der VW deutlich softer abgestimmt, besser gesagt, weil man die Fahrmodi und die entsprechenden Dämpferkennlinien auswählen kann, muss man sich nicht wie im Renault immer und überall durchschütteln lassen. Das ist ein klarer Pluspunkt für den Scirocco, den man aber auch teuer bezahlen muss. Der Scirocco R kostet in der Basisversion mit Handschaltung - die zugegebenermassen ziemlich gut ausgestattet ist - 45'200 Franken. Den Renault hingegen gibt es ab 42'900 Franken. Während es den Franzosen nur mit Handschaltung gibt, war unser Scirocco-Testwagen mit vielem aufdotiert, was (meist) gut und vor allem teuer ist. So kam der Wagen auf einen Preis von satten 57'400 Franken. Viel Geld für ein Coupé des Nutzwert etwa so gross ist wie die eines Kühlschranks in Sibirien. Aber der Nutzwert ist ja bei solchen Autos ein kleines Thema, niemand kauft sich einen Mégane R. S. oder einen Scirocco R wenn er drei Kinder zu Hause hat. Genauso klein wird bei beiden das Thema Übersichtlichkeit geschrieben. Nach vorne ist alles okay, zu den Seiten und nach Hinten braucht man einen weissen Stock. Und: Renault verzichtet auf einen unsäglichen Sound-Composer, um im Innenraum auf dicke Hose zu machen. Die Franzosen vertrauen da lieber auf eine Abgasanlage von Akrapovic.
Ren(n)tner, Test Volkswagen Scirocco R 2079
VW hingegen hat dem Scirocco ein Soundmodul spendiert welches dem Fahrer glauben machen will, er habe einen Fünfzylinder unter der Haube. Im ersten Moment noch lustig, mit der Zeit wird das Gedröhne aber einfach too much.
Natürlich passen der Vierzylinder (max. 350 Nm) und das Doppelkupplungsgetriebe prima zusammen. Beschleunigen macht schon sehr viel Spass im Scirocco R und auch die Fahrwerksabstimmung ist gelungen. Der R schafft den Spagat zwischen sportlicher Härte und Komfort besser als der R. S. der Franzosen. Auch wenn man den VW in der schärfsten aller möglichen Fahrwerkseinstellungen bewegt. Allerdings ist der Scirocco bei weitem nicht so kurvengierig wie der Renault. Oder zumindest wirkt es so. Die Lenkung ist es, die heute doch etwas angegraut wirkt. Obwohl alles andere als leichtgängig wirkt sie nicht sonderlich präzise. Das kann der Mégane deutlich besser. Und das obwohl das Thema Lenkung bei Renault lange Zeit ein Leidiges war. Wer sich an die indifferente des VW gewöhnt hat, kann es natürlich ganz schön Fliegen lassen. Auch die Vorderachse scheint nicht völlig überfordert ob der Gewalt der 280 PS. Hier hilft das elektronische Sperrdifferenzial. Also, per Bremseingriff wird das kurveninnere Rad abgebremst, eine mechanische Sperre wie der Golf GTI Performance oder der Seat Leon Cupra hat der Scirocco leider nicht.
Wer die Drosselklappe gerne in der Horizontalen hält, muss mit einem Verbrauch von gut 10 Litern pro 100 Kilometer rechnen. Während des gesamten Tests genehmigte sich der VW allerdings «nur» 8,3 L/100 km. Das sind nur 4 dl mehr als Volkswagen angibt. Erstaunlich. Der Sciroco R ist ein Auto, dass man haben will - oder auch nicht. Dazwischen gibt es nicht viel, die Konkurrenz in dieser Klasse (auch hausintern mit dem Seat Leon Cupra 280 PS ab 43'350 Franken) gross und zum Tiel einfach auch besser. Aber optisch kann der VW auch im hohen Alter durchaus noch überzeugen - und das zählt bei dieser Fahrzeugart halt doch mehr als man denkt.
Mehr Volkswagen gibts im Archiv.

Ren(n)tner, Test Volkswagen Scirocco R 2079

Text: Cha, Fotos: Werk.

Ren(n)tner, Test Volkswagen Scirocco R 2079

Original http://www.radical-mag.com/erfahrungen/test-volkswagen-scirocco-r-2079/seite_1-2

25 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   Peter Ruch  

Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078

Test Renault Twingo

Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078

Ja, wir erinnern uns gerne an den Twingo der ersten Generation. Und dies nicht nur, weil wir immer noch viel dieser Kult-Kugeln tagtäglich auf den Strassen sehen. Der Twingo war ein grosser Wurf von Renault. Nicht schnell, nicht böse, nicht riesig und doch ganz gross. Dann kam die zweite Generation. Wer so einen in freier Wildbahn entdeckt, der gehört zu den Privilegierten, der Twingo II – das ging irgendwie gar nicht. War ja auch nicht einfach nach dem ersten Modell - und trotzdem. Nach dem sich der erste Twingo schneller verkaufte als Angelina Jolie Kinder adoptieren konnte war der zweite Twingo einfach nur ein: Flop. Nun kommt also Twingo Nummer 3. Und der ist - wieder etwas ganz Neues. Nein, wir wagen die Prognose nicht, dass sich der neuste Renault so gut verkauft wie der Twingo I. Dafür gibt es in diesem Segment schlicht zu viel Konkurrenz. Aber, die Franzosen (und nicht die Deutschen, der Twingo ist nahezu baugleich mit dem Smart Forfour) beweisen einmal mehr Innovationskraft und Mut. Allein das Heckmotorkonzept ist für einen Viertürer durchaus mutig. Bietet einige ganz grosse Vor- aber halt auch ein paar ziemliche Nachteile. Und, wir gestehen auch Daimler einen gewissen Mut zu. Denn nach dem Crashtest-Debakel des leichten Transporters Citan (basiertend auf einem Renault) sich noch mal mit den Franzosen einzulassen...

Zurück zum kleinen Franzosen. Der ist 360 cm lang und nur 164,5 cm. Wie wohltuend, mit dem schmalen Kerlchen kommt man wirklich überall durch. Und in der enge der Stadt zeigt sich auch der grosse Vorteil des Heckmotor-Konzepts. Wendekreis deutlich unter neun Metern, da bemühen wir doch den alten Spruch vom «auf dem Bierdeckel wenden». Echt, es ist ziemlich übel wie schnell man sich an den Wendekreis gewöhnt und muss höllisch aufpassen das man nicht den nächsten Pfosten rammt wenn man wieder in einem anderen Auto sitzt.

Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078
Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078

Innen merkt man vom etwas anderen Antriebskonzept derweil nicht viel. Zumindest auf den vorderen beiden Plätzen nicht. Es gibt viel Raum für Fahrer und Beifahrer, gute Sitze mit allerdings in unserem Fall etwas rutschigen Sitzflächen. Und, der Seitenhalt der Stühle ist auch nicht sonderlich ausgeprägt. Spielt bei einem Auto wie dem Twingo keine Rolle? Doch, tut es, denn den kleinen Franzosen kann man ziemlich forsch bewegen. Es kommt so etwas wie Fahrspass auf im Twingo. Ohne Scheiss. Allerdings nur so lange, bis das ESP eingreift. Bei Renault (und sicher auch beim Smart, den wir bald Fahren werden) ist man darauf erpicht, dass mit dem Hecktriebler nichts passiert. Verliert das kurveninnere Rad nur für eine gefühlte Millisekunde etwas an Traktion macht das elektronische Stabilitätsprogramm einen auf «Untergang der Titanic». Immerhin: man lernt, den Twingo genau an der Grenze zum ESP-Eingriffs zu bewegen, fährt besonders rund und ist trotzdem nicht langsam.

Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078
Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078
Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078
Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078
Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078

Die Instrumentierung ist erstaunlich klassisch gehalten. ein grosses Rundinstrument, dazu eine Art Tablet in der Mitte des Armaturenbretts, damit ist der Fahrer mit allen nötigen Infos versorgt und kann sich natürlich mit Musik berieseln lassen oder der Navigation folgen. Das passt alles, ist einfach zu bedienen, nur ein Drehzahlmesser fehlt. Aber den hatte der erste Twingo ja auch nicht. Noch ein Wort zu den Plätzen im Fond. Auch wegen der geringen Breite des Fahrzeugs stehen hinten nur zwei Sitze zur Verfügung, doch das wird den meisten neuen Besitzern reichen. Leider lassen sich beim Twingo, wie etwa auch beim Citroën C4 Cactus, die hinteren Fenster nicht öffnen sondern nur einen Spalt ausstellen. Und, es ist ziemlich laut da hinten, der kleine Motor ist halt verdammt nah an den Fondpassagieren. Immerhin, Petrolhead-Kids kommen in den Genuss das Zischen des Wastgates hautnah zu erleben. Natürlich gibt es für innen eine enorme Auswahl an Individualisierungsmöglichleiten. Auf alle einzugehen ist schlicht nicht möglich. Nur so viel: nicht alle sind optisch überzeugend oder gar sinnvoll. Aber, das muss man den Franzosen lassen: einige Dinge sind saupraktisch. Etwa die herausnehmbare Tasche mit Schultergurt anstelle des Handschuhfachs. Gut gemacht.

Unser Testwagen war mit einem 90 PS leistenden Dreizylinder-Turbomotor ausgerüstet. Damit ist der Franzose gut motorisiert, kein Sprinter vor dem Herrn aber sicher ausreichend. Zumal mit 135 Nm auch genügend Drehmoment zur Verfügung steht um den gut 1000 kg schweren Twingo in Bewegung zu setzen. Gekoppelt ist das ganze an ein manuelles Fünfganggetriebe, dass sich leicht und präzise bedienen lässt. Noch nicht lieferbar ist eine Automatik, darauf werden einige potenzielle Kunden sicher mit Sehnsucht warten.

Eigen und artig, Test Renault Twingo 2078

Kommen wir zu dem Thema, welches in dieser Fahrzeugkategorie zu den wichtigsten gehört – dem Preis. Klar locken auch die Franzosen mit extrem attraktiven Einstiegsangeboten. 13'400 Franken zum Beispiel für einen neuen Twingo. Der Sparfuchs wird sich nicht daran stören, dass er nur 70 PS bekommt, selber Singen muss wenn er etwas Unterhaltung will und die Fenster von Hand runterkurbeln darf. Aber die Version mit 90 PS und der mittleren Ausstattung wird sich sicher besser verkaufen, und da geht es bei 16'750 Franken los. Immer noch sehr fair wie wir finden. Unser Top-Testwagen mit einigen Extras hingegen kostete schon 21'400 Franken. Ein stolzer Betrag wenn man bedenkt dass man fürs gleiche Geld vom selben Konzern gleich zwei Dacia Sandero Stepway bekommt... Klar, der Smart wird nicht billiger (etwa 2000 Franken teurer), dafür gibts bei Daimler während der ersten 10 Jahren (oder 80'000 km) Gratisservice. Das kann oder will man bei Renault nicht bieten.

Noch zur Frage, ob es denn nun ein Renault sei oder ein Smart. Völlig egal, gebaut werden beide im selben Werk in Lublijana in Slowenien. Immerhin hat man es geschafft, dass man äusserlich die nahe Verwandtschaft der beiden Modelle nicht erkennt. Unter dem Blech aber - steckt immer ein Renault... Allerdings ein verdammt durstiger Renault. Im Test flossen pro 100 Kilometer satte 6,1 Liter durch die drei Einspritzdüsen des Zwölfventilers. Das sind fast zwei Liter mehr als man bei Renault verspricht!

Mehr Renault gibts im Archiv.

Original http://www.radical-mag.com/erfahrungen/test-renault-twingo-2078/seite_1-2

25 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen   Peter Ruch  

Mit Dachbox, Mercedes CLA Shooting Brake-1586

Mercedes CLA Shooting Brake

Wir wiederholen uns: ein Shooting Brake hat 2 (in Worten: zwei) Türen. Der CLA-Kombi hat vier (in Zahlen: 4). Zwei, 4, hä?

Den CLS Shooting Brake mögen wir ja, lesen Sie: hier. Obwohl er ja gar kein Shooting Brake ist, sondern einfach ein Kombi mit 4 Türen. Jetzt tut es Mercedes wieder, zwei Stufen tiefer, Frontantrieb, und macht aus dem CLA auch einen Shooting Brake. Zumindest in der Bezeichnung, denn in Tat und Wahrheit ist es wieder: ein Kombi. Punkt. Wobei: mehr so ein Lifestyle-Schischi-Dings, ein maximales Ladevolumen von 1354 Liter schafft ja jedes kompakte SUV auch. Und dann: dies Hochdach. Da haben sie wohl die Thule-Box gleich reingearbeitet.
Ach, es hätte so schön werden können. 2 (in Worten: zwei) Türen (wären ja vorhanden von der A-Klasse), ein bisschen flacher, etwa so: Mercury Station Wagen, 1950. Oder so, der echte: Aston Martin DB5/6 Shooting Brake. Doch es gibt sicher wieder allerbeste Gründe, warum alles so ist, wie es ist. AMG ist dann auch noch, 360 PS. Auf dem Markt: next year.
Mehr Mercedes gibt es im Archiv. Dort auch: Fahrbericht vom neuen AMG GT, lesenswert, glauben wir zumindest...

Mercedes CLA Shooting Brake

Original http://www.radical-mag.com/neuheiten/mercedes-cla-shooting-brake-1586/seite_1-2

25 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen   Can Struck  

10 Hours of Walking in NYC as a Lamborghini

10 Hours of Walking in NYC as a Lamborghini
Wer hat das Video nicht gesehen, in dem mit versteckter Kamera festgehalten wurde wie oft ein Mädchen in den Straßen New Yorks von männlichen Passanten belästigt wird? 10 Hours of Walking in NYC. Die meisten dürften es gesehen haben und sich die eine oder andere Meinung gebildet haben. Die Diskussionen in den Sozialen Netzen jedenfalls waren sehr intensiv.

Ein Lamborghini-Fahrer hat nun als Parodie ein ähnliches Video veröffentlicht. Er zeigt wie er mit seinem Lamborghini von Passanten belästigt wird. Am Fahren gehindert wird und die Leute sich dreist gegen das Auto lehnen (ufff…). Gerade wenn man das im ersten Absatz erwähnte Video gesehen hat ist das Lambo-Video durchaus lustig.
Viel Spaß!

Bildquelle: Youtube Video

Weitere Bilder gibt's bei Klick auf die Pfeile oben direkt auf Driver's Groove.
Der Beitrag 10 Hours of Walking in NYC as a Lamborghini erschien zuerst auf Driver's Groove.

Original http://driversgroove.com/10-hours-walking-nyc-lamborghini/

Created Dienstag, 25. November 2014 Tags Videos Document type Video
Categories Timeline Author Can Struck
 
25 Nov 2014
Zu den Favoriten hinzufügen   Bernd Frank  

Ein Tag on the Road

Der Titan stand noch bei mir in der Garage hinterm Haus. Keine optimalen Arbeitsvoraussetzungen. Früher hätte ich mir in der Situation den weißen Klaus geliehen, aber der ist leider nicht mehr.

Weißer Klaus

Die letzte Autobahnfahrt von Klausi - nicht mit mir am Steuer - endete in der Leitplanke. Totalschaden. Lohnt leider nicht mehr. Ob es einen Ersatz geben wird, steht in den Sternen.

Klausi - ich vermisse Dich. Du warst ein treuer Freund, auch wenn ich Dich nur ab und an ausgeliehen habe.

Also musste ich den Titan Trailern. Und wie das so ist, den Hänger, den ich holen wollte, da war erstmal die Bremse fest. Als ich die gelöst bekommen hatte, hatte ich keinen Adapter von 7polig (Benz) und 13polig (Anhänger). Alles Probleme, die sich lösen ließen, aber es hält eben auf. Letztendlich bin ich aber sehr dankbar, dass ich diese Alternative hatte. Also ging es huckepack in die Werkstatthölle.

Autotrailer

Glücklicherweise läuft der Wagen noch - der Trailer hat keine Seilwinde. So konnte ich den Bock hoch und auch weder herunterfahren und in die Vorhölle rangieren.

Vorhölle

Hänger wieder verbracht, nach Hause gefahren und das Gespann gewechselt.

Gespann

In einer Ford Escort Facebookgruppe meinte ein User, er mülle aus und er bringt Teile zum Schrott. Darunter eine Escort MK4 Motorhaube in rostfrei. Wer schnell vorbeikommen würde, könnte sie für umme haben. Solche Angebote machen mich hellhörig. Wo eine Haube ist, ist evtl. auch mehr. Gefragt, wo es ist und festgestellt, dass ca. 70km Entfernung eine akzeptable Entfernung sind. Und da in den Benz keine Motorhaube passt, dann eben mit Hänger.

Die Haube hat ein paar kleine Dellen - vollkommen ok für den Tarif. Und er hatte auch alles andere, was ich brauchte.

Teile

Scheinwerfer, Blinker, einen Kühler, Kühlerlüfter und eine Stoßstange. Im Paket für einen mehr als fairen Preis. Scheinwerfer sind eben "nur" Zubehörware, gelbe Blinker will keine Sau haben - genau das Richtige, um den Wagen schnell und kostengünstig wieder auf die Gasse zu bringen.

Die Stoßstange ist von eine "efi". Muss wohl irgendetwas Besonderes sein. Ich kenn mich bei Ford nicht aus. Aber die Reaktionen auf Facebook sind herrlich. Ich hatte da ein Bild meiner Kaperfahrt gepostet, um zu zeigen, dass ich nicht weiter nach Teilen suche. Sofort wurde gefleht, da keine Chromhörner draufzusetzen. Mir wurde sogar bestätigt, keinen Geschmack zu haben. Als ob ich das nicht schon vorher gewqusst hätte ;-). Verdammt, ich muss die dringenst versauen. Ist ja eh schon verbastelt mit dem komischen Gitter unten, das da nicht hingehört. War billig, sollen sich nicht so anstellen.

Der Ventilator zum Kühler ist leider keiner vom Diesel, der vom Benziner ist anders ,der braucht mehr Platz. Aber evtl. kann ich den umarbeiten, wenn ich ihn nicht reinbekomme. Notfalls fährt der Bock auch ein paar Tage ohne bei diesen Temperaturen.

Ich zimmere das jetzt erst einmal original zusammen. Gestaltet wird später. Die Deadline ist einfach zu kurz für Experimente diese Woche. Irgendwie bekomme ich das schon zurechtgedengelt.

Original http://www.fusselblog.de/index.php/focht/ein-tag-on-the-road

25 Nov 2014

Kopffreiheit im Fond? 2015 Mercedes-Benz CLA Shooting Brake (X117)

mb-cla-cb-x117

Ich habe hier in meinem bescheidenen Blog nie einen Hehl daraus gemacht, dass der CLA zu meinen absoluten Lieblingsautos der aktuellen Fahrzeuge überhaupt gehört. Und hätte er nicht diesen für mich persönlich sehr relevanten Makel gehabt, ich wäre wohl schon fieberhaft auf der Suche nach einem Jahreswagen. Ja, so sehr mag ich den CLA.

Aber als Vater von 2 Kindern möchte ich mir kein Auto kaufen, dass eine so arg eingeschränkte Kopffreiheit im Fond hat. Sicherlich kann man auch als Erwachsener im Fond sitzen, aber angenehm ist anders. Da hatte ich mich schon wahnsinnig über die ersten Gerüchte gefreut, dass analog zum CLS auch dem CLA ein Shooting Brake zur Seite gestellt werden sollte.

Nun ist es also so weit. Um 9 Uhr werden zahlreiche aufgearbeitete Pressemitteilung mit den von Mercedes zur Verfügung gestellten Pressebildern online gehen. Da kann man sich schon mal einen ersten Eindruck von dem Fahrzeug machen.

Weit interessanter sind wohl aber die ersten Erfahrungsberichte von ein paar Journalisten, die Daimler zu einer Vorpremiere eingeladen hatten. So kann man beim Kollegen Weizenecker die Antwort auf zumindest meine ganz zentrale Frage lesen: Auch ich mit meinen 1,86 Körpergröße kann ohne mit dem Kopf anzustoßen hinten sitzen. Lediglich beim Einsteigen, muss ich den Kopf etwas einziehen. Für meine langen Oberschenkel ist die Sitzfläche auf der Rücksitzbank etwas zu kurz ausgefallen. Auf langen Strecken ist das wenig komfortabel, aber für Kinder immer ausreichend.

Das hört sich schon mal prima an. Ich werde voraussichtlich im Januar die Gelegenheit haben, mir den CLA Shooting Brake genauer anzusehen. Mit einer Fahrveranstaltung bei der ich das Auto dann endlich auch selbst testen kann, wird es wohl eher noch ein paar Monate dauern.

Original http://auto-geil.de/2014/11/25/kopffreiheit-im-fond-2015-mercedes-benz-cla-shooting-brake-x117/

Mehr lesen von : T Sälzle und M Haub

Current Article

16 Nov 2014

31. Oldiebasar Neuruppin

Was vor über 30 Jahren als “Kfz-Veteranen-Teile-Tausch-und Verkaufsbasar (KVTVB)” in den Räumen des ehemaligen Kreis-Kulturhauses Neuruppin begann, hat sich zu einem der größten Märkte Deutschlands entwickelt. Am vergangenen Wochenende zog es wieder Tausende Trödel- und Technikfreunde zum Oldiebasarnach Neuruppin, um zu verkaufen, sich umzusehen, manche Rarität für das eigene alte Zweirad oder Auto zu erwerben, oder einfach sich überraschen zu lassen und die Zeit zu vergessen… Rund 700 Händler bauten ihre Stände vor den Toren der Stadt, im Gewerbegebiet Temnitzpark, auf.

Der Oldiebasar bot nicht nur eine große Teilevielfalt für die Ostmobile, sondern auch veritable Fahrzeugraritäten. Schon mal einen Hanomag 1,3 Liter oder Mercedes-Benz W28 gesehen? Mein Tag in Neuruppin war auf jeden Fall erfolgreich: alte Bücher, eine Kugelleuchte in Knallorange, eine originalverpackte Fahrzeugsicherungsleuchte und eine wunderbare historische Wartburg-Messe-Reklametafel… ;)

Das Datum ist für 2015 steht schon fest im Kalender: 7. und 8. November.

EAN Neuruppin

31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin

31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin

31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin

31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin31. Oldiebasar Neuruppin

Original http://www.formfreu.de/2014/11/16/31-oldiebasar-neuruppin/

15 Nov 2014

25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze

Die Lichtgrenze war eine – außergewöhnliche – temporäre Lichtinstallation entlang des ehemaligen innerstädtischen Mauerverlaufs. Sie bestand aus etwa 8000 Ballons, die zwischen Boesebrücke an der Bornholmer Straße und Oberbaumbrücke den Verlauf der Berliner Mauer nachzeichneten. Die Ballons leuchteten als ein starker Kontrast gegenüber der Brutalität des grauen Betons. Am Sonntagabend wurden sie Stück für Stück in die Luft losgelassen, als symbolisches Zeichen für den Mauerfall vor 25 Jahren. Emotional und zugleich ernsthaft wurde so an eines der bedeutendsten historischen Ereignisse in der Mitte Europas erinnert.

Mauerfall-Jubiläum

formfreu.de: 25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin

25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze

25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze

25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze25 Jahre Mauerfall – Lichtgrenze

Original http://www.formfreu.de/2014/11/15/25-jahre-mauerfall-lichtgrenze/

10 Nov 2014

25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin

Berlin feierte 25 Jahre Mauerfall – mit zahlreichen Veranstaltungen und dem Aufstieg der leuchtenden Ballons entlang dem einstigen Mauerstreifen als Höhepunkt.

Als am 9. November 1989 die Mauer fiel, rollten tausende Trabant, Wartburg, Skoda & Co. Richtung Mauer. Ihre Besitzer wollten sich mit eigenen Augen vom Fall der innerdeutschen Grenze überzeugen und, wenn möglich, gleich in den Westen der vereinten Stadt weiterfahren. Die Bilder der euphorischen Auto-Kolonne mit den tränenüberströmten Insassen gingen um die Welt. Insbesondere der Trabant wurde zum Zeichen und zur Ikone des Aufbruchs. Deshalb darf das kleine Auto bei den Gedenkfeierlichkeiten zu 25 Jahren Mauerfall natürlich nicht fehlen.

Gestern startete die Trabant Sternfahrt in Friedrichshain zwischen Ostbahnhof und Berghain zu einer ganz besonderen Rundfahrt durch die Stadt. Aus ganz Europa und allen Himmelsrichtungen waren über 80 Ostmobile in die Hauptstadt gekommen: aus den Niederlanden, Tschechien, Großbritannien, der Schweiz. Mit einem Dutzend knatternder Pappen waren die französischen Trabant-Freunde ganz besonders stark vertreten. Wartburg, Barkas und Polski-Fiat vervollständigten die kunterbunte Trabi-Truppe.

Die Rundfahrt führte über den Potsdamer Platz, den Großen Stern zur berühmten Bösebrücke. Die berühmte Bogenbrücke der Bornholmer Straße verbindet über die Gleise der Fern- und S-Bahn die Bezirke Prenzlauer Berg und Wedding. Der einstige Grenzübergang Bornholmer Straße war der erste Grenzübergang in Berlin, an dem um 23.30 Uhr die Passkontrollen eingestellt wurden und über den erstmalig Tausende DDR-Bürger die Gelegenheit nutzten, nach West-Berlin zu gehen und zu fahren.

Jubelnde Menschenmassen empfingen die gestrige Ostautokolonne. Ganz viel Gänsehaut!

Die Sternfahrt wurde von Klaus Brinkmann und Tom Sendrowski superbestens organisiert. Vielen Dank an Nils fürs Mitfahrendürfen im hellgrauen Wartburg 1.3 ;)

Youtube-Video: 25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin

25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin

25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin

25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin

25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin25 Jahre Mauerfall – Trabant Sternfahrt durch Berlin

#FalloftheWall25 #fotw25 #BLN25YearsLater #berlinwall #mauerfall #muroberlino #freedom #trabant

Original http://www.formfreu.de/2014/11/10/25-jahre-mauerfall-trabant-sternfahrt-durch-berlin/

06 Nov 2014

Teufelsberg

Am Rande von Berlin inmitten tiefer Wälder – auf der “höchsten Erhebung vor Moskau” – erheben sich fünf gigantische Radarkugeln gen Osten. Die Reste der NSA Field Station Berlin Teufelsberg sind surreale Pilze und ein Monument des Kalten Krieges.

Die Entsorgung der Kriegstrümmer im vom Umland abgetrennten West-Berlin lässt den 115 Meter hohen Teufelsberg im nördlichen Grunewald auf der Nazi-Ruine der Wehrtechnischen Fakultät entstehen. Auf 25 Millionen m³ Schutt wird in den 1950er Jahren eine gigantische militärische Anlage der westlichen Allierten zur Belauschung der feindlichen Kommunikation gebaut. Mit dem Abzug der Amerikaner beginnen Verfall und Vandalismus. Gelände und Bauten der Abhörstation werden Mitte der 1990er Jahre privatisiert. Eine geplante luxuriöse Wohnsiedlung und ein Hotelbau werden nie realisiert.

ähnlich: Spreepark Berlin

TeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsberg

TeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsberg

TeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsberg

TeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsbergTeufelsberg

Original http://www.formfreu.de/2014/11/06/teufelsberg/

02 Nov 2014

Schraubertag 2014.10

Schraubertag bei den Zweitakterz Süd.

Die 353er bekommen ihre Portion Glysantin für den Winterschlaf. Der Skoda ist beim Augendoc. Wartung und jede Menge Streicheleinheiten für die Wartburg- und Skoda-Flotte, das letzte Grillen der Saison, spannende Benzingespräche und allerbeste Altautolaune.

Pflege und Erhalt des fahrzeughistorischen Kulturguts – historische Automobile aus dem einstigen “Ostblock” und andere Fahrzeuge mit “Zweitaktmotor” – gehören zu den Zielen des Vereins.

Zweitakterz Süd

Schraubertag 2014.06

Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10

Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10

Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10

Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10Schraubertag 2014.10

Original http://www.formfreu.de/2014/11/02/schraubertag-2014-1011/

Anzeige
Webhosting by Speicherzentrum.de
 
02 Nov 2014

Rosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am Main

Das Frankfurter Luftbrückendenkmal wurde 1985 eröffnet. Es ist ein zu der am Platz der Luftbrücke in Berlin 1951 unmittelbar vor dem Flughafen Tempelhof errichteten Skulptur korrespondierendes Duplikat. Die drei Streben symbolisieren die drei Luftkorridore, über die Berlin, das im sowjetischen Sektor lag, von den damaligen Westzonen mit lebenswichtigen Gütern versorgt wurden. Im Berliner Volksmund wird es auch als “Hungerkralle”bezeichnet.

Neben dem Denkmal stehen eine Douglas C-47und eine Douglas C-54 – Flugzeugtypen, die bei der Luftbrücke eine große Rolle spielten. Sie hatten von der Bevölkerung den Beinamen “Rosinenbomber”erhalten, weil Piloten Kaugummi, Schokolade und vielleicht auch Rosinen für die Berliner Kinder abwarfen.

Tempelhofflieger
Tempelhofflieger #2
Tempelhofflieger #3

Zentralflughafen Berlin-Tempelhof
IATA-Code THF
Herbstmorgen @ Tempelhofer Park

Rosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am Main

Rosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am Main

Rosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am Main

Rosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am MainRosinenbomber @ Luftbrückendenkmal Frankfurt am Main

Original http://www.formfreu.de/2014/11/02/rosinenbomber-luftbruckendenkmal-frankfurt-am-main/

28 Oct 2014

Go South

Bitte wachküssen. Unter der Herbstlaubdecke schlafende IFA-Mobile im Süden der Republik…

ähnlich: Go East #1, Go East #2, Go North #2

Go SouthGo SouthGo SouthGo South

Go SouthGo SouthGo SouthGo SouthGo SouthGo SouthGo SouthGo SouthGo South

Original http://www.formfreu.de/2014/10/28/go-south/

28 Oct 2014

yök Casa + Cultura

Ein Modell für umweltfreundlichen Tourismus

Im Rahmen des 48H Open House Barcelona Festivals konnte man am vergangenen Wochenende verschiedene Gebäude der Stadt besichtigen, die normalerweise für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Darunter auch das YÖK Casa & Cultura, welches die Produkt Designerin Petz Scholtus  und die Hotel Managerin María José Rodríguez Marañís erst kürzlich eröffnet haben. Im 8. Stockwerk des Gebäudes befindet sich ihr Büro mit der grandiosen Terrasse. Es dient auch für allerlei kulturelle Events, Workshops oder auch als Empfang für die Gäste, die sich für ein paar Tage in eine der drei Wohnungen im dritten Stock einmieten. Diese wurden konsequent unter ökologischen Aspekten renoviert und auch jetzt betrieben. Obwohl der Grundriss in weiten Teilen geändert wurde, sind die Mosaikböden wie ursprünglich erhalten geblieben. Da Keramik  nicht zu recyceln ist und die Herstellung viel Energie beansprucht, sind keine neuen, sondern gebrauchte Waschbecken eingebaut worden und neue Fliesen wurden nur spärlich und wenn unbedingt nötig verlegt. Auch die Spiegel oder das Essgeschirr sind gebraucht, die Panelen an den Küchenschränken bestehen aus alten Holzpaletten und viele der Möbel und Objekte stammen von der Familie oder von Flohmärkten. Andere Objekte sind von ortsansässigen Herstellern oder Designern, um keine langen Transportwege zu haben und eine Authentizität zu schaffen. Die Gäste sollen sich wirklich wie in Barcelona fühlen und nicht wie in jedem x-beliebigen Hotel in New York oder Tokio. Auch werden sie eingeladen, bewusster zu leben, Müll und Plastik zu vermeiden und können den bereitgestellten Jute-Korb für die Einkäufe benutzen. Touristen, die in Europa eine Wohnung mieten, verbrauchen 45% weniger Wasser, als wenn sie im Hotel wohnen würden.  Die YÖK-Gäste bekommen eine Anleitung, wie die Wohnung am besten im Sommer kühl bleibt und im Winter warm. Im „Notfall“ kann dann auch Klimaanlage oder Heizung eingeschaltet werden. Diese stellt sich aber automatisch ab, wird die Wohnung verlassen oder ein Fenster geöffnet. Die Wohnungen vermitteln eine wundervolle und einladende Atmosphäre und die vielen Ideen und Details machen jeden Raum zu etwas ganz Besonderem. Ein wunderbares und inspirierendes Projekt.

yök

Schönes Reisen mit formfreu.deHoteltipps auf formfreu.de

yök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Cultura

yök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Cultura

yök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Cultura

yök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Culturayök Casa + Cultura

Original http://www.formfreu.de/2014/10/28/yok-casa-cultura/

27 Oct 2014
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   T Sälzle und M Haub  

Altautotreff @ Solitude 2014.10

Kultig, markenoffen und zwanglos. Jeden dritten Sonntag im Monat und bundesweit: Alte Autos, Motorengeräusche, gute Gespräche und nette Leute beim Altautotreff. Ein toller Sonntagabend vor dem Start- und Zielturm der historischen Solitude-Rennstrecke bei Leonberg bei bestem Herbstwetter und einem bunten Fahrzeugmix. Mit dabei: Porsche 356, Alfa Montreal, Citroen Gangsterlimousine, Kadetten, Munga, die schwarze Aronde und unser ahorngelber 353er. Schon mal einen Fastback-Diplomat von Vogt Bad Neuenahr gesehen?

Beginn im Winterhalbjahr: 15:00 Uhr. Hinfahren!

Alle Fotostrecken zum Altautotreff findet ihr bei formfreu.dehier. Ausserdem bei facebook.

Altautotreff

Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10

Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10

Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10

Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10Altautotreff @ Solitude 2014.10

#Altautotreff

Original http://www.formfreu.de/2014/10/27/altautotreff-solitude-2014-10/

26 Oct 2014

Mazda Space Barcelona

Am Freitag hat Mazda in Barcelona seinen weltweit ersten Mazda Space eröffnet. Mit nicht unerheblichem Aufwand wurde eine 2000 Quadratmeter grosse Ausstellungsfläche auf zwei Etagen geschaffen. In den letzten Wochen diente sie zur internen Präsentation des neuen MX-5, jetzt sind die Räume für jedermann zugänglich. Zu sehen sind derzeit einige Klassiker wie den Cosmo, RX-7, R360 oder den ersten Carol. Im Untergeschoss eine Fotoausstellung mit dem Titel ”Tribute to Born”.

Mazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space Barcelona

Mazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space Barcelona

Mazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space Barcelona

Mazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space BarcelonaMazda Space Barcelona

Original http://www.formfreu.de/2014/10/26/mazda-space-barcelona/

 
26 Oct 2014
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   T Sälzle und M Haub  

Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014

Goldener Oktober.

Bei allerschönstem Herbstwetter mit hochsommerlichen Temperaturen ging es am vergangenen Sonntag für über 1000 Oldtimer auf große Sternfahrt nach Ludwigsburg. Ziel war wieder der große Parkplatz am BreuningerLand. Aus allen Himmelsrichtungen kamen die Oldtimerfahrer zum traditionellen Saisonabschluss – und die Schau- und Kauflustigen zum verkaufsoffenen Sonntag.

Der Saisonabschluss vor dem Breuningerland Ludwigsburg gehört fest in den Terminkalender vieler Oldie-Fans im Südwesten. Der Parkplatz des Einkaufszentrums bot wieder ein vielfältiges Bild: Ein schöner Mix aus ‘Butterbrotautos’ und exotischen Raritäten. Zahlreiche Oldtimer wurden von Detlef Kreml und Wilfried Steher einem begeisterten Publikum fachkundig vorgestellt. Der caprigrüne 353er durfte erstmals die Präsentationsrampe erklimmen…

Für die professionelle Organisation sorgte wieder Retro Promotion, die Spezialisten für Oldtimerevents im Ländle und die Macher von Retro Classics.

Mehr BreuningerLand bei formfreu.de findet ihr hier: Saisonabschluss 2011, Saisonabschluss 2012, Saisonauftakt 2013, Saisonabschluss 2013, Saisonauftakt 2014

Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014

Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014

Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014

Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014Saisonabschluss @ Breuningerland Ludwigsburg 2014

Original http://www.formfreu.de/2014/10/26/saisonabschluss-breuningerland-ludwigsburg-2014/

17 Oct 2014
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   T Sälzle und M Haub  

Oldtimer Herbstfest @ Classic Remise Düsseldorf

Zum 8. Mal fand das Oldtimer Herbstfest in der Classic Remise Düsseldorf statt. Das Oldtimer Herbstfest ist der traditionelle Saisonabschluss für viele Oldtimer-Freunde aus ganz NRW und den Benelux-Staaten. Bei allersuperbestem Sonnenschein war es wieder ein buntes Altautotreffen aller Jahrgänge und Marken. Ein großes Rahmenprogramm mit Automobilia-Händlern, Autokunst, Clubs, Currywurst und vieles mehr rundete das Wochenende ab.

Die Classic Remise ist seit vielen Jahren das Kompetenzzentrum und die Topadresse für Oldies in NRW. Deren Liebhaber können hier nicht nur ihre Schätzchen reparieren und wienern lassen, sie wohl behütet in Glaseinstellboxen parken, sondern auch im feinen Restaurant schlemmen, um danach an Geschäften und Showrooms vorbeizuflanieren. Was einst als Meilenwerk eröffnet wurde, heißt seit einigen Jahren in Berlin und Düsseldorf ‘Classic Remise’. Die Classic Remise Düsseldorf befindet sich in einem ehemaligen Ringlokschuppen, der zwischen 1929 und 1931 entstand.

Classic Remise

Alle Beiträge zu Meilenwerk bzw. Classic Remise gibt es hier.

Oldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise Düsseldorf

Oldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise Düsseldorf

Oldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise Düsseldorf

Oldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise DüsseldorfOldtimer Herbstfest @ Classic Remise Düsseldorf

#Meilenwerk

Original http://www.formfreu.de/2014/10/18/oldtimer-herbstfest-classic-remise-dusseldorf/