Current Article

18 Jun 2012

ADAC-Eifelrennen 2012

ADAC-Eifelrennen um den Jan-Wellem-Pokal 2012

Nur wenige Tage nach „Rock am Ring“ gab es mit dem ADAC-Eifelrennen am Fronleichnam-Wochenende ein weiteres Highlight im Kalender des Nürburgrings. Vom 8.-10.Juni stand drei Tage lang feinster historischen Motorsport auf dem Programm.

Aufregende Rennwagen und röhrende, brüllende oder knatterne Motoren – wohin das Auge nur blickte bzw. das Ohr nur hörte. Vorkriegs-Boliden, Kampfzwerge, Cup- und Tourenwagen der 1990er oder CanAm-Hubraummonstern begeisterten die benzinhungrigen Zuschauer. Die grüne Hölle, ein Karussell, Heckmotoren, Heckflossen, Elefanten und ein Wartburg. Abseits der Strecke lohnte natürlich der Besuch im Fahrerlager. Jede Menge spannenden Sport und tolle Unterhaltung. Zu den besonderen Glanzpunkten gehörten die Mercedes-Benz Classic Sonderläufe. Die Rennfahrerlegenden Dieter Glemser und Klaus Ludwig steuerten Stern-Preziosen über den Ring. Hochoktanig gänsehautig! Vrrrooooommm…..!!

ADAC-Eifelrennen

Noch mehr Nürburgring findet ihr bei uns übrigens hier und hier und hier

Original: http://www.formfreu.de/2012/06/18/adac-eifelrennen-2012/

Created Montag, 18. Juni 2012 Created by Tom Categories Timeline Tags adac | automotive | das auge | jan wellem pokal | motoren | ohr
Permalink

Mehr aus der Kategorie : Timeline

30 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen   Bernd Frank  

Manchmal ist langsamer besser

Was für eine Aussage in der Überschrift. In diesem speziellen Fall trifft das aber zu.

Ich habe in der Werkstatthölle ja einen Rechner stehen, über den ich Livebilder ins Netz übertrage. Da ich keinerlei Telefonanschluss habe, reicht dafür ein Surfstick mit Flatrate. Das ist schnell genug, um das zu realisieren. Und so ein Surfstick geht auch schon mal kaputt, besonders, wenn man ihn im USB Port an der Rechnerfront stecken hat und man depperterweise dagegen rennt.

Werkstattrechner

Also habe ich einen neuen besorgt und den angeschlossen - ich berichtete bereits. Eigentlich sollte jetzt alles schneller gehen. Aber der Stick (Huawei E352) kam nur sporadisch ins Netz. Man beachte die Balken links beim Empfang.

Kein Netz

Ich besorgte mir eine Antenne. Absichtlich nicht die billigste, sondern eine, die ein wenig mehr Empfangsverstärkung hat laut eBay Anbieter. Verbesserung: Nicht messbar. Mit dem alten Stick hat doch alles gut geklappt. Offenbar kann der neue Stick zwar eine größere Übertragungsrate, aber hat schlechteren Empfang. Never stopp a running System sag ich nur. Also wieder das alte Modell Surfstick (Huawei E160) geordert bei eBay.

Surfstick

Das Branding war mir egal, ich hab eigentlich O2 in der Werkstatthölle, aber das war der günstigste Simlockfreie Stick von dem Modell. Antenne, wenn ich sie schon habe, drangesteckt und siehe da:

Online

Volles Netz - na also.

Keine Verbesserung der Datenübertragungsgeschwindigkeit, aber es funktioniert wenigstens. Und das ist mir dann doch wichtiger, als die Geschwindigkeit. Mörderdownloads lade ich in der Werkstatthölle eh nicht runter.

Original http://www.fusselblog.de/index.php/Werkstatt/manchmal-ist-langsamer-besser

29 May 2015

Zeig uns Dein Kultstück und gewinne eine Fahrt im Lambo!

Gemeinsam mit Smava, dem Blog für Finanznachrichten, will ich wissen, warum Du Dein Auto liebst! Doch das fragen wir nicht einfach so, denn es gibt auch etwas zu gewinnen! Die coolste Story mit dem kultigsten Young- oder Oldtimer, ob Serie oder getuned, gewinnt eine Fahrt mit einem waschechten italienischen Kultstück, dem Lamborghini. 

Zeig uns Dein Kultstück und gewinne eine Fahrt im Lambo!

Kein Auto ist einfach nur ein Auto! Jedes Auto erzählt eine Geschichte, hat eine Persönlichkeit und hat uns bei wichtigen Etappen in unserem Leben begleitet. Zum Beispiel am ersten Tag im neuen Job, zum Standesamt oder auf die schönste Reise unseres Lebens. Hast Du vielleicht jahrelang auf den absoluten Traumwagen gespart? Oder einen Gebrauchtwagen mit viel Liebe eigenhändig zum Retro-Hingucker gemacht? Oder verbindet Dich und Dein Auto ein ganz besonderes Erlebnis?

Auf die beste und kultigste Car-Story wartet eine aufregende Lamborghini-Fahrt! Lass Dir eine Stunde lang den Wind um die Nase wehen und zeig der Welt Ihre Rücklichter! Lege einfach hier Dein Foto in den Upload und beschreib uns kurz, was Dein Auto für Dich so besonders macht.

Übrigens: Die Fahrt kann an einem von 65 frei wählbaren Standorten in ganz Deutschland durchgeführt werden. Das Gewinnspiel endet am 03. Juni 2015. Offizieller Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die smava GmbH. Hier geht es zu den Teilnahmebdingungen.

Oldtimer Classics Dueren

Michael Peschel

Michael ist der Inhaber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der Agentur MP Medien sowie MotorMarketing.

Original http://germanmotorkult.de/zeig-uns-dein-kultstueck-und-gewinne-eine-fahrt-im-lambo/

Created Freitag, 29. Mai 2015 Tags gewinnspiel | GMK Document type Video
Categories Timeline Author Michael Peschel
29 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen   Peter Ruch  

Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201

Test Abarth 695 Biposto

Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201

Abarth hat Mut. Kein grösserer Hersteller hat in den letzten Jahren den Mut gehabt, ein so kompromissloses Auto auf die Strasse zu bringen wie die Fiat-Tochter mit dem 695 Biposto. Wir sind das Teil ja schon ausgiebig gefahren. Damals, an der Präsentation in Varano. Und sind an dieser Stelle auch auf viele der technischen Details eingegangen. Die Lektüre des Fahrberichts sei an dieser Stelle also empfohlen. Aber, ab und zu wollen wir es ja auch ganz genau wissen. Und deshalb hat ein Biposto unser normales Testprogramm durchlaufen. Also, so Sachen wie im Morgenstau ins Büro fahren. Oder über Mittag schnell Zigaretten holen. Oder gar: Einkaufen gehen. Geht das mit einem Auto, dessen Getriebe zwar superkurze Schaltwege hat (nein, ein für alle Mal, es ist kein sequenzielles Getriebe), eine Federung, die vor Furcht vor dem eigenen Schatten reagiert und Scheiben, die man nicht runterkurbeln kann? Soll man sich so etwas antun?

Soll man nicht! Aber man kann. Sogar das Ticket vom Parkhaus lässt sich durchs kleine Schiebefenster erhaschen. Also zumindest dann, wenn man nahe genug zum Automaten fährt. Und ja, der Abarth Biposto federt auf öffentlichen Strassen gerade so viel, dass die Bandscheiben nicht von selbst aus dem Rücken hüpfen. Wohl auch deshalb, weil die Sportsitze ihnen keinen Raum dafür lassen. Und ja, wer mit der etwas rupfenden Sportkupplung und dem leichten Schwungrad des 1400ers zurecht kommt, der kann sogar im Stau seinen Mann stehen. Ich höre die ersten schon: «das ist doch kein Alltagsauto, das gehört auf die Rennstrecke». Stimmt, und klar waren wir mit dem 695 auf dem Circuit. Einen ganzen Tag lang, auf dem Anneau du Rhin. Relativ eng die Strecke, nur eine längere Gerade, das passt doch perfekt zum Biposto. Dachten wir.

Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201
Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201

Und ja, wir hatten Spass. Und vor allem: fast 50 Runden, ohne dass der Abarth gezickt hätte. Das Konzept scheint also zu funktionieren, die einzelnen Komponenten auch. Und klar ist es wunderbar, sich vor den engen Ecken von hinten an die Konkurrenz heranzuschleichen, in der Schikane beim Wchsel voll Stoff zu geben und zu merken, wie die mechanische Sperre die Hufe nicht scharren lässt. Da schnupft man so manchen «Bösen” auf, wackelt am Kurvenausgang keck mit den Hintern und lässt sich dann: wieder überholen. Ja, es fehlt dem kleinen Italiener einfach an Dampf. Ein kleiner Fight mit einem 911 Carrera SC aus den 80gern hat dies deutlich gezeigt. So viel wie der Porsche (er hatte immerhin Slicks montiert, der Biposto leider Strassenreifen) auf der Geraden schneller war, kann man mit dem kleinen Italiener gar nicht später Bremsen oder schneller durch die Kurve. Also, Porsche-Killer, nee! Aber, und jetzt kommen wir zum Bauchgefühl: Du musst im Biposto alles selber machen. Die Lenkung ist schwergängig, immerzu Schalten, schwitzen wie ein Bär und am Schluss hast du dennoch: ein wunderbares Gefühl. Weil du gefahren bist. Mit dem Auto. Nicht das Auto für dich!

Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201
Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201
Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201
Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201
Bauchgefühl, Test Abarth 695 Biposto 2201

Über den Preis mögen wir gar nicht diskutieren. Knapp 80'000 Eier kostete unserer mit dem Komplettpaket. Also auch: ultraleichten Radschrauben aus Titan. Oder: Carbon wohin das Auge blickt. Das ist in unseren Augen zu viel. Aber es ist, angesichts der Komponenten, angemessen. Aber, das Fahrgefühl im Biposto, dass ist den Betrag wert. Denn den 695 musst du Fahren wollen, es ist kein Gebrauchsgegenstand. Kein iPhone, dass du zum Handydoktor bringst, wenns streikt. Wenn der Biposto hustet, willst du wissen wieso. Was du wieder falsch gemacht hast, dass er dich nicht mehr liebt. Und wir verneigen uns vor dem Mut von Abarth, dieses Auto auf die Strasse zu bringen. Und vor Akrapovic. Noch nie, aber noch gar nie hat ein 1,4 Liter grosser Vierzylinder so böse geklungen. Klar ist er etwas laut, aber das ist nicht Punkt. Dieser kehlige Sound, uff, die Haut des Fahrers sieht nach 10 Sekunden aus wie eine ganze Orangenplantage in Spanien. Dieses Klack, wenn du nach dem dritten Gang den vierten reinhaust, der sofortige Kraftschluss und das erneute Fauchen des kleinen Turbos. Eigentlich unbezahlbar.

Der Abarth Biposto ist - zumindest für mich - das emotionalste Auto seit dem Alfa 4C. Und erst viel, viel später kommen die Bomber aus Germanien. Aber das ist nur meine Meinung, bei Radical gibt es ab und zu auch zwei Meinungen zu einem Auto. Die kommt etwas später...

Mehr Fiat/Abarth gibts im Archiv.

 

Original http://www.radical-mag.com/fahrfreude/test-abarth-695-biposto-2201/seite_1-2

29 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen   Peter Ruch  

In aller Ruhe, Test Mazda 6 AWD-1708

Test Mazda 6 AWD

Test Mazda 6 AWD

Der Mazda 6 gehörte schon bis anhin sicher zu den erfreulicheren Anblicken auf unseren Strassen, ganz besonders als Kombi. Kürzlich haben die Japaner die Baureihe aufgefrischt, zwar nur sanft, doch wer genau hinschaut, der sieht den Feinschliff gut. Noch eleganter ist er geworden, ohne verspielt zu wirken, ein paar Korrekturen hier und da lassen die Figur noch harmonischer wirken. Die grössten Fortschritte hat Mazda aber innen gemacht, da wurde vereinfacht und damit deutlich verbessert - es war auch nötig. Auch das Bediensystem ist mittlerweile so logisch wie bei den deutschen Konkurrenten, es braucht da kein Studium der Gebrauchsanweisung mehr - das war ebenfalls nötig. Dass Mazda aber von einem Touchscrenn absieht, mag zwar auch gute Gründe haben, doch vielleicht sollten die Japaner diese Strategie mittelfristig noch einmal überdenken - zu sehr hat man sich bei anderen Marken (und vor allem den Smartphones und Tablets) in den vergangenen Jahren, alles mit den Fingern bedienen zu können.

Dafür sitzt man im Mazda 6 schön tief. Das gibt ein gutes Gefühl für die Strasse, nicht so, wie bei diesem so modischen SUVs und Pseudo-Geländewagen. Überhaupt gehört das gute Fahrgefühl zu den Stärken des Mittelklasse-Mazda, man fühlt sich ausgesprochen wohl in diesem Japaner, ein Gefühl von Behaglichkeit und Sicherheit. Was sicher viel mit der vorbildlichen Ruhe im Innenraum zu tun hat. Das gilt auch für den 175 PS starken Diesel, der unseren Testbetrieb durchlaufen hat - und aufzeigte, dass ruhigere Selbstzünder gibt als jene aus deutschen Landen, also sagen wir mal: aus dem baldschon-Weltführerschaft-Konzern.
Unser Testwagen war zudem mit einer feinen 6-Stufen-Automatik sowie Allradantrieb ausgerüstet.

Test Mazda 6 AWD
Test Mazda 6 AWD

Diese Kombination, Kombi. starker Diesel, Allrad, Automat wird in der Schweiz hoch geschätzt und war bisher von Mazda nicht erhältlich - was sicher den einen oder anderen potenziellen Käufer zu einer anderen Marke getrieben hat. Zumal man vom Allrad ja auch gar nichts spürt - ausser wohl dann, wenn man ihn gebrauchen kann, auf Schnee etwa. Die nun geschlossene Lücke im Programm macht den 6er sicher noch attraktiver. Zumal er voll ausgestattet nur wegen der (verzichtbaren) Lederausstattung die Marke von 50'000 Franken knackt - bei gewissen deutschen Konkurrenten beginnt da erst das Rechnen, was man sich denn noch alles reinpacken und leisten kann, welches Kreuzchen man denn noch machen kann. Was die Assi- und Infotainment-Systeme betrifft, ist der Mazda auf der Höhe der Zeit; manches ist inbegriffen im Verkaufspreis, anders unnötig.

In aller Ruhe, Test Mazda 6 AWD-1708
In aller Ruhe, Test Mazda 6 AWD-1708
In aller Ruhe, Test Mazda 6 AWD-1708
In aller Ruhe, Test Mazda 6 AWD-1708
In aller Ruhe, Test Mazda 6 AWD-1708

Zwar bieten andere Hersteller unterdessen Automaten mit neun Stufen an, doch beim Mazda vermisst man das nicht. Der 2,2-Liter-Diesel hat ein sehr soveränes Drehmoment von 420 Nm schon bei 2000/min, da ist immer genug Durchzugskraft vorhanden. Gelobt werden müssen die sehr sanften Schaltvorgänge. Andererseits: der Mazda scheint sich immer etwas dagegen zu wehren, dass seine volle Leistung abgerufen wird. Er kommt nicht unwillig in Fahrt, doch irgendwie fragt er den Piloten: willst Du das wirklich, ist das jetzt wirklich nötig, dass Du derart heftig auf das Fahrpedal trampelst? Theoretisch ist das auch eine Form von Sparsamkeit, doch der Durchschnittsverbrauch von 7,4 Litern im Test ist jetzt nicht das, was man als wirklich sensationell bezeichnen möchte, aber für ein Fahrzeug dieser Grösse und mit diesen Möglichkeiten ist so schlecht auch nicht. Gemäss Norm sollten es 4,8 Liter sein, aber das bleibt graue Theorie.

So ein Riesenwegpack-Kombi ist der 6er von Mazda nicht. Doch er ist halt gut zu beladen, einfach zu bedienen, die Rücksitzbank lässt sich mit einer Handbewegung wegwischen. 520 Liter schafft er sowieso, bei abgeklappten Rücksitzen sind es 1665 Liter - und das, wie erwähnt, erfreulich elegant verpackt. Man sitzt gut vorne und auch hinten, wobei, die Kinderchen mögen den 6er nicht so sehr, sie sitzen zu tief, die Fensterflächen sind nicht gerade riesig.

Mazda, im Vergleich ein kleiner Hersteller, gefällt seit einigen Jahren nicht nur mit interessanten technischen Lösungen, etwa der Skyactiv-Technik für Motoren und Getriebe und dem clever betriebenen Leichtbau, sondern auch mit ausgezeichneter Verarbeitungsqualität, die sich durchaus auf Premium-Niveau befindet. Das gilt natürlich auch für den Mazda 6, das Top-Modell der Marke, das nach der Überarbeitung und mit der «Schweizer» Konfiguration durchaus mehr Kunden verdient hätte. Denn im Vergleich zu den Premium-Produkten ist er günstig, im Vergleich zu einem VW Passat, dem Marktleader im Segment, halt deutlich hübscher.
Mehr Mazda gibt es in unserem Archiv.

In aller Ruhe, Test Mazda 6 AWD-1708

Original http://www.radical-mag.com/erfahrungen/test-mazda-6-awd-1708/seite_1-2

29 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   Michael Peschel  

Oldtimerrallye Scuderia Colonia Classic | Oldtimer-Sport Bilder by PhotoAHRt

Die 16. Auflage der Traditions-Rallye Scuderia Colonia Classic zog auch 2015 erneut die Teilnehmer in Young- und Oldtimer in die Eifel. Am Fuß der Nürburg und der weltberühmten Rennstrecke fühlt sich die Scuderia zu Hause. In den letzten Jahren entwickelte sich die Oldtimer-Sport Veranstaltung des Sportfahrervereinigung Scuderia Colonia e.V zu einer echten Premiumveranstaltung.

Int. Oldtimer-Rallye 16. Scuderia Colonia Classic "Graf Berghe von Trips"

Unsere RallyePhotografen von der Ahr konnten sich dieses Event natürlich nicht nehmen lassen und waren am Pfingstwochenende mit der Kamera vor Ort. Eine Auswahl der schönsten Bilder zur Oldtimerrallye Scuderia Colonia Classic findet ihr natürlich in unserer Galerie! Mehr Bilder mit einem Klick zum Rallye-Foto-Shop der Street-Fotografen.

Michael Peschel

Michael ist der Inhaber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der Agentur MP Medien sowie MotorMarketing.

Original http://germanmotorkult.de/oldtimerrallye-scuderia-colonia-classic-oldtimer-sport-bilder-by-photoahrt/

Anzeige
Webhosting by Speicherzentrum.de
 
29 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen   Bernd Frank  

Klavierentsorgung

Der Heckspoiler war zwar optisch ein wenig an den Wagen angepasst, aber mit weißer Grundfarbe doch eher ein Störköper. Ich kam um Lackieren nicht drum rum. Aber erst einmal musste ich die Crashtest Streifen entfernen.

Heckspoiler

Das Design wurde eh oft missverstanden. Den Spruch mit der Klaviertastatur kann ich nicht mehr hören.

Zum Lackieren habe ich den Spoiler wieder abgeschraubt. Angeschliffen, entfettet und erst einmal von unten lackiert.

Heckspoiler

Ein Nachbar kam vorbei und wir haben ein wenig den Abend verquatscht. Der Spoiler musste eh trocknen. Ich hatte mir Härter "schnell" besorgt, deshalb trocknete der Lack echt hurtig. So konnte ich später am Abend den Spoiler wieder montieren und von oben lacken.

Heckspoiler

Fügt sich doch besser ein in Wagenfarbe.

Focht Titan

Und da ich wieder Lack angemischt hatte - jetzt die letzten Reste - habe ich mich noch um eine andere Ecke gekümmert, die mich genervt hat, weil sie immer noch rot war: Die Einfassung vom Schiebedach. Beim Lackieren des Wagens war mir das gar nicht aufgefallen, aber jetzt, wo es Sommer wird - sieht schon scheiße aus.

Schiebedach

Pinselchen genommen und rausgepinselt.

Schiebedach

Ich bin vorsichtshalber mit etwas geöffnetem Dach nach Hause gefahren. Ich wollte mit dem noch nicht durchgetrockneten Lack das Schiebedach dann doch nicht endgültig zukleben.

Original http://www.fusselblog.de/index.php/focht/klavierentsorgung

28 May 2015

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

Die erste Etappe der Überführungsfahrt unseres Funkstreifenwagens endete am Samstag Abend in Mühlhausen/Thüringen beim traditionellen Trabant- und IFA-Treffen. Unser erstes Altautoevent für den olivgrün-weißen Toniwagen. Auf dem Gelände des ehemaligen Freibades direkt am Schwanenteich drehte sich alles um die automobilen Schätzchen von einst. Trabant, Wartburg, Skoda, Lada, Barkas, Melkus etc… Das Ostfahrzeugtreffen wurde vom Trabant-Club Mühlhausen e.V. zum 20. Mal organisiert.

Trabant-Club Mühlhausen e.V.

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

Original http://www.formfreu.de/2015/05/29/20-trabant-und-ifa-treffen-muhlhausen/

28 May 2015

25. Int. ADAC ADENAU CLASSIC – Die Premiere-Rallye 2015

Unter dem Motto „Die Highlights aus 25 Jahren Rallye Geschichte neu aufgelegt“ startete die Oldtimerrallye Adenau Classic 2015 ins Jubiläum. Der Motor Sport Club Adenau veranstaltete bereits zum 25. Mal diese Veranstaltung für Young- und Oldtimer. Im Rahmen der sportlichen Rallye stand wieder das präzise und zeitgenaue Fahren auf den kurvenreichen Strecken im Vordergrund. Bei der traditionellen touristischen Ausfahrt bestanden die Aufgaben in Sonder- sowie Geschicklichkeitsprüfungen mit dem kultigen Klassikern.

25. ADAC Oldtimer-Rallye Adenau Classic

Als 1991 die erste Veranstaltung im Rahmen der 1000 Jahr Feier der Stadt Adenau organisiert wurde, ahnte noch niemand wie erfolgreich diese Veranstaltung werden sollte. Im Laufe der Jahre wurde das Event des MSC Adenau zu einer der interessantesten und zu einer der besten Classic Veranstaltung im Veranstaltungskalender für Liebhaber alter Fahrzeuge. Die ADENAU CLASSIC gilt deutschlandweit als Geheimtipp in der Oldtimerszene, sie ist „Die Veranstaltung mit dem besonderen Flair“.

25. ADAC Oldtimer-Rallye Adenau Classic

Mehr Bilder von der Oldtimer Classics Düren 2015 finden sich auf der Homepage der Rallyefotografen - auch gerne zum Kauf. Die Fotografen Daniel und Albert finanzieren mit dem Verkauf der Bilder Ihre fotografische Leidenschaft zum klassischen Automobil und dem Geruch von viel Oktan in der Nase. Mit einem Klick geht es zu www.PhotoAHRt.de.

Michael Peschel

Michael ist der Inhaber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der Agentur MP Medien sowie MotorMarketing.

Original http://germanmotorkult.de/25-int-adac-adenau-classic-die-premiere-rallye-2015/

28 May 2015

Oldtimer Classics Düren | Oldtimer-Sport Bilder by PhotoAHRt

Trotz der zum Teil recht angespannten Wetterlage konnten Veranstalter und Teilnehmer der Oldtimer Classics Düren 2015 auf eine tolle motorsportliche Veranstaltung für Oldtimer am Pfingstmontag zurückblicken. Pünktlich zur Siegerehrung konnten die strahlenden Sieger sogar noch unter der abendlichen Sonne geehrt werden.

Oldtimer Classics Dueren

Die Ergebnisse zur 22. Oldtimer Classics vom Pfingstmontag sind auf der Homepage des Dürener Motorsport Club e.V. zu finden.

Mehr Bilder von der Oldtimer Classics Düren 2015 finden sich auf der Homepage der Rallyefotografen - auch gerne zum Kauf. Die Fotografen Daniel und Albert finanzieren mit dem Verkauf der Bilder Ihre fotografische Leidenschaft zum klassischen Automobil und dem Geruch von viel Oktan in der Nase. Mit einem Klick geht es zu www.PhotoAHRt.de.

 

 

Michael Peschel

Michael ist der Inhaber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der Agentur MP Medien sowie MotorMarketing.

Original http://germanmotorkult.de/oldtimer-classics-dueren-oldtimer-sport-bilder-by-photoahrt/

28 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen   Bernd Frank  

Optisch runter gefaked

Ich wollte gestern eigentlich mich gestern um den Motor am Titan kümmern. Ich muss da echt etwas machen - der Ölgestank kommt definitiv aus dem Abgassystem. Der Bock verbrennt gut Öl. Fragt sich aus welcher Ursache. Koppdichtung und Ventilschaftdichtungen sine eigentlich neu. Wären eigentlich nur die Kolbenringe über. Oder doch bei der Montage einen Fehler eingebaut? Wasser im Öl habe ich jedenfalls nicht. Ich hoffe, der Engländer sieht mal drüber, aber den habe ich die letzten Tage nicht erreicht. Ich kann ja auch nicht erwarten, dass jeder sofort springt, wenn man ihn mal braucht. Da richte ich mich nach anderen. Ich hab erst mal wieder Öl nachgekippt...

Nu stand ich in der Werkstatthölle - was machen wir denn? Ich hab mich für die RS Schwellerleisten entschieden. Angehalten, Löcherpositionen für die Schrauben gesucht und gebohrt und dann die Schweller mit Dichtmasse an den Kanten eingeleimt.

Optisch runter gefaked

Festgeschraubt & festgeklebt.

Optisch runter gefaked

Als sie dran waren, hatte ich noch Zeit. Beilackieren? Ich hab an dem Bock ja mit Autolack gearbeitet, das sollte schnell trocknen. Also mit Härter angesetzt und übergejaucht.

Focht Titan

Ich hatte nur eine kleine Menge Lack angesetzt, ich dachte, das reicht noch für den Heckspoiler, der muss auch noch gelb werden. Aber es fehlte mir sowohl die Zeit, den noch mitzulacken und auch die angesetzte Menge Lack hätte nicht mehr gereicht. Aber verschwenden wollte ich den Lack nicht, also habe ich noch ein paar Ecken rausgepinselt, die mich gestört haben. An der A-Säule blitzte immer etwas rot durch bei geschlossenen Türen. Also Lack drauf.

Focht Titan

An der Einfassung der Heckklappe waren fiese Läufer übergeblieben - überpinselt.

Kofferraum

Die B-Säulen habe ich auch noch grob rausgestrichen, dann war der Lack aufgebraucht.

Focht Titan

Langsam wird es mit meinem Restlack knapp. Und ich will noch so einiges ändern. Die vordere Stoßstange finde ich immer noch furchtbar z.B. Ich habe auch schon eine Alternative für kleines Geld an der Hand. Alle rüsten auf die Stoßstangen der hoch ausgestatteten Variationen um - ich will es umgekehrt machen und eine Standardstoßstange montieren.

Stoßstange

Bei der kann man den Kühlergrillansatz, der mich am meisten nervt, am besten wegsäbeln.

Noch liegt diese Stoßstange in Erftstadt - mal sehen, wie ich die zu mir bekomme...

Der Lack wurde natürlich nicht rechtzeitig zum Feierabend trocken. Augen zu und durch. Ich bin trotzdem damit nach Hause gefahren. Ich musste nur vorsichtig ein- und aussteigen. Daheim habe ich dann weil es in der Garage eng zugeht, den Wagen nur mit der Schnauze in die Garage gefahren und dann den Rest geschoben, damit ich beim Aussteigen nicht an den Lack komme Eine Nachbarin hat mich dabei wohl beobachtet - was sich die wohl gedacht hat bei dem Manöver?

Original http://www.fusselblog.de/index.php/focht/optisch-runter-gefaked

 
27 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   Michael Peschel  

VW Audi Treffen Peine 2015 | The Black White Edition

Mit Highlights wie Sexy Car Wash, Show & Shine Contest und einem Leistungsprüfstand lockte der VW & Audi Club Peine e.V. zum diesjährigen Treffen. Dem Ruf zum Treffen folgten auch zahlreiche Enthusiasten mit Young- und Oldtimer. Heute findet Ihr auf GermanMotorKult einmal eine Galerie in schwarz und weiß aus der Perspektive von Martin Hillmann. 

VW Audi Treffen Peine 2015 - 9

Der VW & Audi Club Peine e.V. und die Treffen 2015

Der Club entstand bereits 1998 durch 3 Peiner und wurde größer. 2007 wurde der Club im Vereinsregister als VACP e.V. eingetragen. Derzeit sind 26 aktive sowie 3 Fördermitglieder im Alter von 18 bis 60 Jahren im Verein vertreten. Seit 2002 veranstaltet der Club das VW & Audi Treffen Peine und seit 2010 zudem die markenoffene Custom Car Night. Die beiden Veranstaltungen wurden im vergangenen Jahr von über 8000 Tuning-Enthusiasten besucht. Mehr Infos zum Club findet Ihr auf www.vacp.de

VW & Audi Treffen Peine 2015 | Black & White by Martin Hillmann

Ihr wollt mehr? Hier gehts lang: facebook.com/VonGerman

Michael Peschel

Michael ist der Inhaber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der Agentur MP Medien sowie MotorMarketing.

Original http://germanmotorkult.de/vw-audi-treffen-peine-2015-black-white-by-martin-hillmann/

Created Mittwoch, 27. Mai 2015 Tags Classic & Tuning | Featured Document type Video
Categories Timeline Author Michael Peschel
27 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen   Bernd Frank  

Ein neuer Blog rund ums Automobil: Driving News

Driving News

Die Messe Frankfurt hat einen neuen Blog gestartet: Driving news, the automotive blog. Wer jetzt einen reinen News Blog zur Automechanika und IAA - die zwei großen Automobilmessen in Frankfurt erwartet, liegt falsch. Ein bunt gemischtes Team aus allen Bereichen rund um die motorisierte Fortbewegung schreibt über alle möglichen Bereiche des Themas. Technische Innovationen, Veranstaltungen, wirtschaftliche Entwicklungen...

Der Blog richtet sich an ein internationales Publikum und ist deshalb in englischer Sprache - eine gute Gelegenheit, das Schulenglisch mal wieder aufzufrischen.

Mit im Autorenteam ist ein junger Mann, den Ihr vielleicht kennen könntet:

Driving News KLE

Gestern erschien mein erster Artikel - eine Projektbeschreibung über den EuroHotRod. Weitere Artikel sind in der Pipeline.

Noch ist der Blog sehr jung, aber ich erwarte, dass da viele interessante Themen zusammenkommen aus der automobilen Welt - öfters einmal reinsehen lohnt!

Original http://www.fusselblog.de/index.php/driving-news-blog-messe-frankfurt?blog=33

Mehr lesen von : T Sälzle und M Haub

Current Article

28 May 2015

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

Die erste Etappe der Überführungsfahrt unseres Funkstreifenwagens endete am Samstag Abend in Mühlhausen/Thüringen beim traditionellen Trabant- und IFA-Treffen. Unser erstes Altautoevent für den olivgrün-weißen Toniwagen. Auf dem Gelände des ehemaligen Freibades direkt am Schwanenteich drehte sich alles um die automobilen Schätzchen von einst. Trabant, Wartburg, Skoda, Lada, Barkas, Melkus etc… Das Ostfahrzeugtreffen wurde vom Trabant-Club Mühlhausen e.V. zum 20. Mal organisiert.

Trabant-Club Mühlhausen e.V.

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen20. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

Original http://www.formfreu.de/2015/05/29/20-trabant-und-ifa-treffen-muhlhausen/

24 May 2015

Welcome Wartburg #3

Neu: Toniwagen im formfreu.de-Fuhrpark

Zuverlässige und tapfere Überführungsfahrt im Wartburg 353 W Funkstreifenwagen der Deutschen Volkspolizei. Mit stolzer Doppelblaulichtbrücke knatterte der olivgrün-weiße Toniwagen die 870 km lange Tour aus dem hohen Nordosten der Republik in die neue Heimat im Südwesten. Zwischenstopp in fröhlicher Runde in Thüringen beim ‘Trabant- und IFA-Treffen’ in Mühlhausen sowie am historischen AWE-Tor in Eisenach. Ganz große Zweitaktfreu.de!

Welcome Wartburg #1
Welcome Wartburg #2

Welcome Wartburg #3Welcome Wartburg #3Welcome Wartburg #3Welcome Wartburg #3Welcome Wartburg #3Welcome Wartburg #3

Welcome Wartburg #3Welcome Wartburg #3Welcome Wartburg #3Welcome Wartburg #3

Original http://www.formfreu.de/2015/05/24/welcome-wartburg-3/

17 May 2015

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

„Spaß muss sein“ schien das Motto der 32. HMSC Oldtimerrallye Wiesbaden zu sein. Nicht nur waren Roberto Blanco und Gattin Luzandra unter den Teilnehmern, sondern wurde auch das Konzept der Veranstaltung radikal hin zu mehr Fahrfreude, Genuss, Essen und Gemütlichkeit verlagert. Die anspruchsvollen Orientierungsaufgaben der letzten Jahre fielen mit dem neuen Fahrtleiter Karlheinz Schott (den wir schon bei der Sachs Franken Rallye kennen lernen durften) komplett weg und wurden durch Sollzeit- und Gleichmäßigkeitsprüfungen ersetzt. Ein langes Oldtimerwochenende mit Dreh- und Angelpunkt in der hessischen Landeshauptstadt.

www.hmsc.de

Wiesbaden Concours d’Elegance bei formfreu.de2013 und 2011

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

Technische Abnahme

Am Donnerstag gab es die technische Abnahme der 120 Fahrzeuge auf dem Schlossplatz. Die Dokumente und der technische Zustand der Teilnehmerfahrzeuge wurden gecheckt. Damit die Teams in Schwung kamen und die Zuschauer was zum Schauen hatten, wurde eine Prologprüfung mit doppelter Zeitmessung vor dem Rathaus organisiert. Vrooooommm…

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

Rheingau-Etappe

Am Freitag war der Start des ersten Fahrzeugs um 8:30 Uhr, wir hatten im Porsche 911 die Nummer 99 ergattert und konnten etwas länger schlafen. Die „Rheingauroute“ führte eigentlich durch Rheinhessen. Es ging durch Mainz in Richtung Finthener Flugplatz. Dort fand übrigens mit der Erstauflage 1964 das erste Rennen des HMSC (Hesse Motor Sport Club) auf einem 2,2km langen Parcours mit über 250 Teilnehmern statt. Wir hatten auf einem kleinen Teilstück einen Parcours in vorgegebener Zeit zu fahren und konnten noch ein zweites Frühstück einschieben. Gestärkt rollten wir also nach Ingelheim und dann über weitere Wertungsprüfungen Richtung Oppenheim am Rhein entlang bis zur ausgedehnten Mittagspause auf dem Hofgut Laubenheimer Höhe. Ein schönes Fleckchen mit Blick von der Terrasse bis nach Frankfurt. Der Nachmittag verlangte uns weitere Ortsdurchfahrten, Wertungs- und Gleichmäßigkeitsprüfungen ab. Durch die Rheinhessische Schweiz ging es Richtung Bingen, dann mit der Fähre über den Rhein und zurück nach Wiesbaden, wo Passanten und Sonnenschein erwarteten.

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

Taunus-Etappe

Samstag. Wieder früh raus, Startzeit 9:32h. Kurhaus Wiesbaden. War die Streckenführung am Vortag wegen der vielen Ortschaften etwas anstrengend, sollten wir heute auf der Taununs-Tour mit tollen Strassen, Hügeln und Kurven belohnt werden. Man kam auch mal bis in den vierten Gang und konnte es laufen lassen. Frühstückspause auf dem Sandplacken, dann rauf auf den Feldberg, Mittagspause auf dem Zauberberg, dann Richtung Bad Camberg und den Selters Mineralquellen. Dazwischen einige ZKs, DKs, eine Rollprüfung, bei der man eine vorgegebene Zeit ohne Motor absolvieren musste, Gleichmäßigkeitsprüfungen und einige stumme Wächter. Kurz vor dem Ziel empfing uns die „Letzte Tankstelle“. Die Sektkellerei Henkell öffnete die Tore für eine Wertungsprüfung auf dem Gelände und anschließendem Umtrunk am historischen Firmensitz. Speziell für den Altautofahrer gibt es jetzt von Henkel übrigens den feinen Schaumwein auch in alkoholfreier Ausführung… Zieleinlauf war wieder das Kurhaus, wo auch am Abend der festliche Ball stattfand.

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

Concours d’Elegance

Den Abschluss fand die viertägige Veranstaltung wie immer mit dem Concours d’Elegance am Sonntag im Kurpark. Alle Teilnehmerfahrzeuge wurden hübsch um den See postiert und in zwei Paraden nochmals dem Publikum und der Jury präsentiert, die auf der Bühne der Konzertmuschel saß. Wie die allerdings aus der Distanz die Fahrzeuge begutachten wollte und so den Sieger kürte blieb schleierhaft.

Das neue Format und Regelwerk der Rallye scheinen erfolgsversprechend. Bei den Wertungsprüfungen hätten wir uns jedoch etwas mehr Abwechslung gewünscht. Neun von 16 Teilabschnitten waren in fünf oder sechs Sekunden und ähnlicher Geschwindigkeit zu fahren. Das wird auf die Dauer etwas langweilig: Hier hätte man ohne Probleme etwas mit den Zahlen spielen können.

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance32. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden Concours d’Elegance

Original http://www.formfreu.de/2015/05/18/32-hmsc-oldtimer-rallye-wiesbaden-concours-delegance/

17 May 2015

Zweitakterz Süd @ Erwin Hymer Museum

Für die Zweitakterz Süd ging es am vergangenen Sonntag nach Oberschwaben. Torsten hatte auf der CMT den Hauptgewinn gezogen: einen Gruppenausflug zum Erwin Hymer Museum nach Bad Waldsee mit Stadtbesichtigung und kulinarischer Verköstigung. Zwei Wartburg, ein Trabi und eine Pagode durften also bei schönstem Frühlingssonnenschein nach Bad Waldsee knattern bzw. brummen.

Da kurzfristig die geplante Stadtführerin ausgefallen ist, kümmerten sich Bürgermeister Roland Weinschenk und Kurgeschäftsführer Walter Gschwend persönlich um die sonntäglichen Gäste aus Stuttgart. Es war also eine ganz besondere und individuelle Tour durch das schöne Städtchen Bad Waldsee. Vielen Dank!

Kulturgeschichte und Technik: Das Erwin Hymer Museum lädt zu einer einzigartigen Entdeckungstour durch Geschichte, Gegenwart und Zukunft des mobilen Reisens ein. Über 80 Reisemobile, Caravans, PKWs und Anhänger aus den vergangenen Jahrzehnten sind auf rund 10.000 Quadratmetern zu sehen. Darunter Wohnanhänger aus den 30ern, der UR-Troll von 1955, das erste mobile Fahrzeug des Wohnmobilherstellers Hymer und allerhand an Campinggerät aus der DDR… Das Museum ist kurzweilig und macht tollen Spaß!

Der aufmerksame formfreu.de-Besucher kennt das Erwin Hymer Museum natürlich schon von der Bodensee Klassik 2013. Damals war der Janus übrigens noch nicht rot…

Zweitakterz Süd
Erwin Hymer Museum

Zweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer Museum

Zweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer Museum

Zweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer Museum

Zweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer MuseumZweitakterz Süd @ Erwin Hymer Museum

Original http://www.formfreu.de/2015/05/17/zweitakterz-sud-erwin-hymer-museum/

14 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   T Sälzle und M Haub  

Designers Classic Reunion 2015

Cars and Coffee. Autodesigner, Absolventen, Studenten und Freunde des Studiengangs “Transportation Design” der Hochschule Pforzheimkamen am Samstag wieder mit ihren automobilen Schätzchen zum traditionellen Designerfrühstück in die Eutinger Straße 111. Es gab wieder eine bunte Auswahl an Altblech, einen lecker gedeckten Frühstückstisch und reichlich spannende Benzin- und Formgespräche…

Die Fotoreihe der vergangenen Jahr gibt es hier: 2013, 2014.

Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015

Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015

Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015

Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015Designers Classic Reunion 2015

Original http://www.formfreu.de/2015/05/14/designers-classic-reunion-2015/

Anzeige
Webhosting by Speicherzentrum.de
 
13 May 2015

Fernmelde-Technikhaus Dresden

Der Spaziergang durch die Dresdner Innenstadt führte an einem riesigen, leerstehenden Gebäude vorbei, das mit seiner rhythmischen Fassade sofort die Aufmerksamkeit auf sich zog. Es ist das ehemalige Fernmelde-Technikhaus der DDR an der Freiberger Straße/ Postplatz. Wunderbar restmodern.

Bauzeit: (1978-1981). Kein Plattenbau, sondern errichtet im Deckenhub-Verfahren (am Boden vorgefertigte Stahlbetonplatten wurden mit Hydraulikpressen nach oben gezogen). Eine gesamte Etage war zum Abhören von Telefongesprächen für die Stasi reserviert. Es ist nur der 1. Bauabschnitt realisiert worden, der Bau sollte erheblich größer werden. Der neue Besitzer, eine Berliner Investorengruppe, erwägt einen Abriss. Das Gebäude ist ein sehr seltenes Beispiel für die in Dresden angewendete Lift-Slab-Bauweise.*

Fernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus DresdenFernmelde-Technikhaus Dresden

Fernmelde-Technikhaus Dresden

*Zitat: www.das-neue-dresden.de

Original http://www.formfreu.de/2015/05/13/fernmelde-technikhaus-dresden/

10 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   T Sälzle und M Haub  

Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015

Dinos im Hühnerhof

Im Dino Register Deutschlandfolgt nach dem Herbsttreffen das Frühjahrstreffen. Fiat und Ferrari vereint durch den Markenname Dino versammelten sich zur zweitägigen Ausfahrt, die uns nach Osthessen in die Region Vogelsberg führte. Organisiert wurde die Veranstaltung dieses Mal von Matina und Reinhard und – das sei schon gleich zu Anfang erwähnt- es war wunderbar! An alles wurde gedacht, „Dino“ Schilderpfeile wurden gemalt und stets hübsche Parkplätze reserviert oder mit Flatterband abgesperrt. Das Roadbook war fehlerfrei und gut zu lesen, das Essen war lecker, das Wetter wurde fein geplant, der Regen in die Nacht verlegt und auch die kulturelle Bildung kam nicht zu kurz. Belohnt wurde das mit eine stattlichen Anzahl von ca. 35  angemeldeten Fahrzeugen, allein neun GT4 waren dabei und auch einige Fremdfabrikate wurden geduldet. Basislager für das Wochenende war das Hotel Gut Hühnerhof in Gründau-Gettenbach mitten im Grünen gelegen und mit viel Platz im Innenhof für unsere Dinos und einer Terrasse, von der aus am Freitagnachmittag die ankommenden Oldies begrüßt werden konnten. Damit auch jeder die Hofeinfahrt finden konnte, parkte Reinhard seinen Stratos am Eingang.

Am Samstag ging es nach kurzer Ansprache auf die große Fahrt durch Mitteleuropas größtes zusammenhängendes Vulkangebiet. Die Strasse war noch etwas feucht und man war besser dran, es gemächlich anzugehen. Gefahren lauerten überall. Ließen im Hühnerhof die Vögel gerne mal von oben was auf den Lack klatschen, um ihr Revier zu markierenund den Darm zu entleeren, waren es nun frische Hinterlassenschaften einer Kuhherde, die für so machen braunen Anstrich am Schweller sorgten. Beim ersten Pausen-Stopp auf dem Hoherodskopf konnten man sehr schön anhand der Menge und Winkel der Spritzer die Treffgenauigkeit und gefahrene Geschwindigkeit ablesen. Matthias hat mit seinem gelben Spider volle Punktzahl erreicht, wollte die Pracht aber nicht den ganzen Tag spazieren fahren und erbat im nächsten Dorf die Hilfe eines Anwohners, der gerade seine Einfahrt reinigte und  ließ sich kurzerhand den halben Wagen kärchern. Da werden Sie geholfen! Weiter ging es über hügelige Landschaften durch wenig bis gar nicht besiedeltes Gebiet, vorbei an Pferdekoppeln oder prächtigen Rapsfeldern in Richtung Schotten. Hier befuhren wir ein Teilstück des „Schottenrings“, einer der ältesten Rennstrecken Deutschlands, die 1925 eröffnete wurde. Auf dem 16 Kilometer langen Rundkurs fanden bis 1956 hauptsächlich Motorrad-Strassenmeisterschaften statt. Mittagsrast war im nahgelegenen Landgasthof Hessenmühle, wo wir die Dinos schön nach Modellreihen sortieren konnten und auch was Herzhaftes zwischen die Zähne bekamen. So gestärkt und ausgeruht konnte der Nachmittag in Angriff genommen werden und die 90 Kilometer Fahrt bis zur Kaffeepause in der Ziegelhütte vergingen wie im Flug. Überraschungsgast war dort ein Lamborghini Urraco Fahrer, der von unserer Ausfahrt gehört hat und mit seinem Flitzer auf uns wartete.  Bis zum Hotel war es dann nicht mehr weit und es blieb noch ein halbes Stündchen zur freien Verfügung, bevor es mit dem gemütlichen Teil des Tages weiterging. Italienisches Essen, französische Weine und die Ansprachen der Dino Register-Mandatsträger. Der Abend war noch lang, die Nacht viel zu kurz und was Weckerklingeln war das unmissverständliche Zeichen, dass  auch der Sonntag noch mit einem Halbtagesprogramm auf uns wartete. Höhepunkt war der Schlossbesuch in Büdingen. Unsere Führerin war schon 76 Jahre alt, hatte aber sichtlich Freude daran, uns über die Besonderheiten der Festung aufzuklären. Sie steht im Sumpfgebiet und wurde auf Eichenstämmen errichtet, die horizontal unter den Mauern liegen. Eine heikle Konstruktion, denn so hebt und senkt sich das Ganze mit dem Grundwasserspiegel und sorgt für Risse im Gemäuer. Überhaupt war das Leben dort kein Spaß. Die Bude war immer feucht, kalt und Licht kam auch kaum rein, weil es nur ein paar kleine Fenster zum Innenhof gab.  Alles wurde getan, um eine Eroberung zu verhindern oder zu erschweren. So waren die einzelnen Räume anfangs nicht durch Türen oder Treppen verbunden, sondern man musste  mit einer Leiter in den Hof hinunter klettern um dann wieder mit einer Leiter durchs Fenster in einen angrenzenden Raum  zu gelangen. Später, als Eroberungen etwas aus der Mode gekommen waren, wurden Fenster, Treppen oder Erker angebaut, um das gräfliche Leben etwas zu erleichtern und auch für die Damen des Hauses attraktiver zu gestalten. Zum Abschied sang uns die Führerin noch ein Lied und etwas durchgefroren waren wir dann auch froh wieder im Vorhof in der Sonne stehen zu können. Zum Abschied gab’s noch ein Glas Sekt /Orangensaft und auch zum Mittagessen im modernen Clubhaus des Golfparks Hühnerhof war es nicht mehr weit. Hier endete die wunderschöne Frühjahrsausfahrt und es bleibt nur die Vorfreude auf das Herbsttreffen im September in Bad Wörrishofen im Allgäu…

Garage GT4

Herbsttreffen 2014 bei formfreu.de

Dino Register Deutschland

Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015

Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015

Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015

Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015Dino Register Deutschland Frühjahrsausfahrt 2015

Original http://www.formfreu.de/2015/05/11/dino-register-deutschland-fruhjahrsausfahrt-2015/

10 May 2015

9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt

Finowfurt 2015!!

Das alljährliche Kulttreffen auf dem ehemaligen sowjetische Militärflugplatz in Finowfurt in der Märkischen Heide ist ein Pflichttermin im Kalender des Ostfahrzeugfreunds. Ende April war es wieder soweit: Zwischen alten Flugzeugen, Hubschraubern, Triebwerken, Wracks und Wrackteilen gab es auch dieses Jahr eine tolle Zeitreise in vergangene Jahrzehnte mit den automobilen Schätzen und Kuriositäten von einst. Motorenkrach und blauer Zweitaktqualm. Teilmärkte und Grillwurstduft. Wartburg, Trabant, Barkas, IFA, Skoda, Moskvich, Lada, Multicar etc. posierten auf dem sandigen Boden vor der Linse. Neben den bunten zivilen Altautos waren auch landwirtschaftliche Geräte, Lastkraftwagen, Behördenfahrzeuge und natürlich auch olivgrüne Militärtechnik zu sehen.

Ein besonderer Hingucker war der vierachsige Sattelschlepper MAZ 537. Diese Zugmaschine ist eines der gigantischen Machtsymbole der legendären Sowjetarmee. Der gelbe B 1000 mit dem Triebwerk der Aero L-29 Delfín auf der Pritsche badete das gesamte Gelände in unvergesslichem Sound. Die letzte erhalten gebliebene Feldbackanlage der NVAversorgte die hungrigen Gäste mit lecker Brot und Kuchen.

Eine geniale und ungezwungene Veranstaltung. Finowfurt macht einfach Spaß! Bis 2016!

Die Fotostrecken der vergangenen Jahre findet ihr hier: 2011, 2012, 2013 und 2014.

Luftfahrtmuseum Finowfurt

9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt

9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt

9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt

9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt9. OST-Fahrzeugtreffen @ Luftfahrtmuseum Finowfurt

Original http://www.formfreu.de/2015/05/10/9-ost-fahrzeugtreffen-luftfahrtmuseum-finowfurt/

02 May 2015
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   T Sälzle und M Haub  

Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’

Maifeiertag 2015 mit den Zweitakterz Süd

Da hat jemand vergessen, das Fax mit der Schönwetterbestellung an Petrus zu schicken. Nichtsdestotrotz ließen wir uns die Maifeiertagslaune nicht verderben und sind mit Wartburg und Skoda nach Neuenburg am Kocher gefahren, um uns dort dem traditionellen Maiausflug des ‘Trabant & IFA Team Heilbronn-Hohenlohe e.V.’ anzuschließen. Die blauen Abgaswolken sollten dem grauen Regenhimmel ein Stück Bedrücktheit nehmen.

Mit einem guten Dutzend Fahrzeuge und mit knatternden Motoren ging es dann durch das schöne Jagsttal nach Dörzbach zu den Jagsttalbahnfreunden. Der 1984 gegründete Museumsbahnverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die denkmalgeschützte Jagsttalbahn zu erhalten. Dazu gehört Instandsetzung des Bahnhofs Dörzbach und die Restaurierung der historischen Fahrzeuge, was uns im Rahmen einer hochinteressanten Führung über das Bahnhofsgelände und die historischen Hallen und Werkstätten gezeigt wurde. Am Grill vor dem Lokschuppen konnten sich die hungrigen Ostmobilpiloten stärken.

Wir danken dem Trabant & IFA Team Heilbronn-Hohenlohe fürs Mitfahrendürfen und die Orga von Streckenführung und Ziellocation!!

Trabant & IFA Team Heilbronn-Hohenlohe e.V.

formfreu.de: Maifeiertag 2014

Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’

Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’

Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’

Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’Maiausfahrt ‘Trabant IFA Team Heilbronn-Hohenlohe’

Original http://www.formfreu.de/2015/05/03/maiausfahrt-trabant-ifa-team-heilbronn-hohenlohe/

 
30 Apr 2015

Frühlingsfest im Bw Schöneweide

Berlin macht Dampf

Am Wochenende öffnete das historische Bahnbetriebswerk Schöneweide seine Tore und lud große und kleine Fans der Eisenbahn zum traditionellen Frühlingsfest. Die Dampflokfreunde Berlin e. V. zeigten mehr als 20 Lokomotiven und Wagen. Eisenbahnromantik zum Anfassen. Man konnte in das ein oder andere Führerhaus hinaufklettern und dort den stolzen Platz des Lokführers einnehmen. Die Besucher durften die riesigen Motoren bestaunen und konnten spannende Dampf- und Dieselgespräche führen. Die Drehscheibe vor dem Lokschuppen bat zum Fototermin. Im historischen MITROPA-Speisewagen gab es Speisen und Getränke. Und der Bahnmarkt bot so manche Sammlerstücke nicht nur für den Modelleisenbahnfreund. Als ein Highlight stand wieder die 52 8177, die einzige betriebsfähige Dampflok Berlins, zu Mitfahrten auf dem Führerstand unter Dampf. Ein ganz besonderer Hingucker war die Diesellok der DR-Baureihe 132 aus der Lokomotivfabrik Woroschilowgrad. Die gezeigte “Ludmilla” wurde 1974 an die Deutsche Reichsbahn ausgeliefert und gehört nach Stationen bei der DB AG und in Polen seit Januar zur WFL – Wedler Franz Logistik in Potsdam. Deren Kolomna 5D49 ist ein 16-Zylinder-Viertakt-Dieselmotor und liefert 3000 PS…

Berlin macht Dampf

Frühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw Schöneweide

Frühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw Schöneweide

Frühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw Schöneweide

Frühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw SchöneweideFrühlingsfest im Bw Schöneweide

Original http://www.formfreu.de/2015/04/30/fruhlingsfest-im-bw-schoneweide/

27 Apr 2015
Zu den Favoriten hinzufügen [1 Benutzer]   T Sälzle und M Haub  

16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf

Das Ural-Team Babelsberg und die Bücherstadt-Tourismus GmbH begrüßten am Samstag im Bunkerpark, dem – normalerweise unzugänglichen – Areal der ehemaligen sowjetischen Streitkräfte, wieder betagte Fahrzeuge militärischer Bauart, aber auch Nutzfahrzeuge älterer und ältester Typen. Von Krad über Trabi, Robur bis LKW und Kettenfahrzeug war alles dabei. Die Fahrzeuge aus Beständen von NVA oder Roter Armee waren in der Überzahl, aber es gab auch reichlich Geländegängiges von der einst westlichen Seite anzugucken. Unimog, Iltis oder Munga. Ein besonderes Schmankerl war der Peugeot P4, der französische von 1981–1988 gebaute Cousin von Mercedes-Benz/Puch G…

Ural-Team Babelsberg

formfreu.de: 14. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf

16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf

16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf

16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf

16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorfa rel="nofollow" href="http://www.formfreu16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf16. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen Wünsdorf

Original http://www.formfreu.de/2015/04/27/16-nutz-und-militarfahrzeugtreffen-wunsdorf/